Calw

map

This map shows the position or outline of the object. Have you found an error? Then we would be happy about a message.

GOV id http://gov.genealogy.net/CALALWJN48IR
name
  • Calw (deu)
type
  • Stadt (1818-12-31 - 1974-12-31) Source
  • Stadtteil (1975-01-01 -)
postal code
  • W7260 (1962-03-23 - 1993-06-30)
  • 75365 (1993-07-01 -)
Number of households
external id
Article about this place in the genealogy.net wiki
Geographic Position
  • 48.7036°N 8.7412°E calculated center position of the place
  • Number of the German 1:25,000 map sheet: 7218
Contact possibilities

If you want to connect with other people interested in Baden-Württemberg, we suggest to to use our Baden-Württemberg regional forum..

Notes

Nicht lokalisierbare Ortsteile: 1860 Walkmühle mit Wollspinnerei, 1/4 Stunde südlich der Stadt an der Nagold gelegen, und Im Krappen, Haus unterhalb der Walkmühle auf der rechten Seite der Nagold gelegen, von Arbeitern der Walkmühle und Sägmühle bewohnt. 1936 Calwer Hof, Haus mit 9 Einwohnern. Die Gemeinde Holzbronn wird am 1.5.1972 nach Calw eingemeindet. Lt. Hauptsatzung § 11 ist Calw jetzt einer von 13 Stadtteilen.


Superordinate objects

Caption

 political administration
 ecclesiastical
 judical
 settlement
 geographic
 transportation

Superordinate objects

Superordinate objects

name Timespan type Source
Calw (1938-10-01 - 1974-12-31) rural county
Calw, Kreis Calw (1818-12-31 - 1938-09-30) Oberamt
Calw (1975-01-01 -) Stadt Source page 24

Subordinate objects

name type GOV-Id Timespan
Wimberg Farm part of town WIMERGJN48IR (- 1974-12-31)
Windhof Farm houses HIRHOF_W7261 (- 1934)
Heumaden part of town HEUDENJN48JR (- 1974-12-31)
Holzbronn municipality Stadtteil object_1198755 (1972-05-01 - 1974-12-31)
Calw town part of town CALAL1JN48IR (1818-12-31 -)
Schützenhaus building SCHAUSJN48JQ
Alzenberg hamlet part of town ALZERGJN48IR (1933 - 1974-12-31)
Tanneneck houses TANECK_W7260

Images in the GenWiki


Quicktext

CALALWJN48IR
	 TEXT:Nicht lokalisierbare Ortsteile: 1860 Walkmühle mit Wollspinnerei, 1/4 Stunde südlich der Stadt an der Nagold gelegen, und Im Krappen, Haus unterhalb der Walkmühle auf der rechten Seite der Nagold gelegen, von Arbeitern der Walkmühle und Sägmühle bewohnt. 1936 Calwer Hof, Haus mit 9 Einwohnern. Die Gemeinde Holzbronn wird am 1.5.1972 nach Calw eingemeindet. Lt. Hauptsatzung § 11 ist Calw jetzt einer von 13 Stadtteilen.:TEXT,
	gehört ab 1818-12-31 bis 1938-09-30 zu object_190755,
	gehört ab 1938-10-01 bis 1974-12-31 zu adm_138235,
	gehört ab 1975-01-01 zu object_1198752 says source_1188205 (S. 24),
	hat 1961 Fläche 12.54 says source_1188204 (S. 538),
	hat ab 1962-03-23 bis 1993-06-30 PLZ W7260,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 75365,
	hat externe Kennung  GND:4009341-4,
	hat externe Kennung  leobw:6981,
	heißt  (auf deu) Calw,
	ist ab 1818-12-31 bis 1974-12-31 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft) says source_1188402,
	ist ab 1975-01-01 (auf deu) Stadtteil (Verwaltung);
RDF
Quick Search
Sponsorship