Feuchtwangen

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/FEUGENJN59DE
Name
  • Feuchtwangen (deu)
Typ
  • Stadt
Postleitzahl
  • W8805 (- 1993-06-30)
  • 91555 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 09571145
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 49.1752°N 10.3307°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 6827
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Bayern interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Bayern Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Ansbach (1972 -) Bezirksamt Landkreis
Feuchtwangen (- 1972) Bezirksamt Landkreis

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Archshofen Dorf ARCFENJN59DF
Zischendorf Dorf ZISORFJN59DF
Krapfenau Dorf KRANAU_W8805 (1972 -)
Mögersbronn Dorf MOGONNJN59DD
Hainmühle Einöde HAIHLEJN59ED
Rißmannschallbach Dorf RISACH_W8805
Unterahorn Dorf UNTORNJN59EE
Georgenhof Einöde GEOHOFJN59DE
Banzenweiler Dorf BANLER_W8805 (1972 -)
Charhof Weiler CHAHOFJN59EE
Tribur Dorf TRIBURJN59DD
Ungetsheimer Mühle Weiler UNGHLEJN59DE
Herbstmühle Einöde HERHLE_W8805
Hinterhof, Oberhinterhof Weiler HINHO3JN59DC
Wüstenweiler Weiler WUSLER_W8805
Jakobsmühle Einöde JAKHLEJN59FE
Seiderzell Dorf SEIELLJN59CD
Mosbach Pfarrdorf MOSACHJN59DD
Krebshof Einöde KREHOFJN59DE
Gehrenberg Dorf GEHERGJN59DE
Larrieden Pfarrdorf LARDEN_W8801 (1972 -)
Bieberbach Dorf BIEACHJN59DE
Steinbach Dorf STEACHJN59EE
Bonlanden Weiler BONDENJN59DE
Lottermühle, Unterlottermühle Einöde UNTHLEJN59ED
Ameisenbrücke Weiler AMECKEJN59ED
Jungenhof Einöde JUNHOFJN59DE
Glashofen Weiler GLAFENJN59EE
Lichtenau Dorf LICNAUJN59ED
Walkmühle Einöde WALHLEJN59ED
Eschenlach Weiler ESCACHJN59EC
Wehlmäusel Dorf WEHSELJN59ED
Hammerschmiede Weiler HAMEDEJN59ED
Feuchtwangen Hauptort FEUGENJN59EE
Lotterhof Weiler LOTHOFJN59ED
Volkertsweiler Einöde VOLLER_W8805
Oberrothmühle Einöde OBEHLEJN59DE
Charmühle Einöde CHAHLEJN59EE
Oberransbach Dorf OBEAC3JN59DE
Weikersdorf Dorf WEIORFJN59EC
Metzlesberg Weiler METERG_W8805
Weiler a.See Weiler WEISEEJN59DE
Rödenweiler Dorf RODLERJN59DF
Krobshausen Weiler KROSENJN59DE
Neidlingen Einöde NEIGENJN59DF
Thürnhofen Kirchdorf THUFEN_W8801
Tauberschallbach Dorf TAUACHJN59EE
Wolfsmühle Einöde WOLHLEJN59EF
Bühl Weiler BUHUHLJN59DF
Bergnerzell Dorf BERELLJN59DE
Vorderbreitenthann Dorf VORANN_W8805
Herrnschallbach Dorf HERACHJN59ED
Breitenau Pfarrdorf BRENAU_W8801 (1972 -)
Krapfenauer Mühle Weiler KRAHLEJN59ED
Winterhalten Einöde WINTENJN59DD
Heilbronn Dorf HEIONN_W8805 (1972 -)
Sankt Ulrich Dorf SANICHJN59ED
Dorfgütingen Pfarrdorf DORGENJN59DF
Höfstetten Weiler HOFTENJN59DD
Unterdallersbach Weiler UNTAC3JN59DE
Unterhinterhof, Hinter-Hinterhof Weiler HINHOFJN59DC
Oberahorn Dorf OBEORNJN59EE
Aichenzell Dorf AICELL_W8805 (1972 -)
Poppenweiler Einöde POPLERJN59DE
Reichenbach Dorf REIACHJN59DE
Unterrothmühle Einöde UNTHLEJN59DE
Löschenmühle Einöde LOSHLEJN59FE
Ungetsheim Dorf UNGEIMJN59CE
Koppenschallbach Weiler KOPACHJN59ED
Zehdorf Dorf ZEHORFJN59ED
Böhlhof Einöde BOHHOFJN59DF
Dornberg Einöde DORERGJN59DF
Schönmühle Einöde SCHHLEJN59ED
Oberlottermühle Einöde OBEHLEJN59ED
Sommerau Dorf SOMRAUJN59DE
Überschlagmühle Einöde UBEHLEJN59DD
Zumberg Dorf ZUMERG_W8805
Zumhaus Kirchdorf ZUMAUSJN59CE
Ratzendorf Weiler RATORFJN59CF
Krobshäuser Mühle Einöde KROHLEJN59DE
Kühnhardt a.Schlegel Dorf KUHARDJN59CD
Kaltenbronn Dorf KATONNJN59DD
Unterransbach Weiler UNTACHJN59DE
Aichau Dorf AICHAU_W8802
Sperbersbach Dorf SPEACHJN59DE
Bernau Dorf BERNAUJN59ED
Leiperzell Weiler LEIELLJN59DE
Oberdallersbach Weiler OBEACHJN59DE
Hinterbreitenthann Dorf HINANNJN59EF
Heiligenkreuz Weiler HEIEUZJN59DD
Esbach Weiler ESBACHJN59DE

Bilder im GenWiki


Quicktext

FEUGENJN59DE
	gehört ab 1972 zu adm_139571,
	gehört bis 1972 zu object_218052,
	hat Gemeindekennzahl 09571145,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Feuchtwangen,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 91555,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W8805,
	hat externe Kennung  BLO:1336,
	hat externe Kennung  opengeodb:16481,
	hat externe Kennung  wikidata:Q502418,
	heißt  (auf deu) Feuchtwangen,
	ist (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft);
RDF
Schnellsuche