Heiligenthal, Świątki, Świątki (gmina)

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/HEIHALKO03DW
Name
  • Heiligenthal (deu) Quelle Landgemeinde 11.30
  • Świątki (pol) Quelle
  • Świątki (gmina) (pol) (1946-06-28 -) Quelle Świątki (gmina)
Typ
  • Landgemeinde (- 1935)
  • Gemeinde (1935 - 1945)
  • Landgemeinde (1946-06-28 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • PL-11-008 (2004)
w-Nummer
  • 50135
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 53.9333°N 20.25°O
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 2087
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Ostpreußen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Ostpreußen Regional-Forum..

Bemerkungen

Status - Landgemeinde

2005 - gmina wiejska

Quelle


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Świątki Landgemeinde PL
Heilsberg, Powiat lidzbarski (- 1975) Landkreis Quelle
Województwo olsztyńskie (1975 - 1998) Wojewodschaft Quelle Województwo elbląskie

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Königlich Queetz, Queetz, Kwiecewo Landgemeinde Gemeinde Dorf QUEETZKO03DW (1999 -)
Abbau Rohrwiese, Trzcianna Wohnplatz ROHESEKO03DW (1999 -)
Scharnigk A, Żardeniki Gutsbezirk SCHGKAKO03DX (1999 -)
Scharnigk B, Żardeniki Gutsbezirk SCHGKBKO03DX (1999 -)
Kallisten, Kalisty Schulzenamt object_1047481 (1946-06-28 -)
Alt Garschen, Garzewo Landgemeinde Gemeinde Dorf GARHENKO03DV (1999 -)
Kienberg, Drzazgi Wohnplatz KIEERGKO03DW (1999 -)
Ankendorf, Jankowo Landgemeinde Gemeinde Dorf ANKORFKO03DW (1999 -)
Komalmen, Komaluzy, Komalwy Gutsbezirk Gut Dorf KOMMENKO03DW (1928-09-30 -)
Schlitt, Skolity Landgemeinde Gemeinde Dorf SCHITTKO03CV (1999 -)
Hohenfeld, Wysokie Landgemeinde Gemeinde Dorf HOHELDKO03CX (1999 -)
Blankenberg, Gołogóra Landgemeinde Gemeinde Dorf BLAERGKO03DV (1999 -)
Hl. Kosmas u. Damian, Św. Kosmy i Damiana Kirche object_291801
Waltersmühl, Konradowo Landgemeinde Gemeinde Dorf WALUHLKO03CW (1999 -)
Kleinenfeld, Klony Landgemeinde Gemeinde Dorf KLEELDKO03CX (1999 -)
Glaubensfeld, Gliniak Wohnplatz GLAELDKO03DX (1999 -)
Scharnigk, Żardeniki Dorf SCHIGKKO03DX (1999 -)
Adlig Queetz, Kwiecewko Gutsbezirk Gut Dorf QUEETZKO03DX (1999 -)
Scharnigk C, Żardeniczki Vorwerk SCHIG2KO03DX (1999 -)
Deppen, Dąbrówka Landgemeinde Gemeinde Ortsteil DEPPENKO03CW (1939-04-01 -)
Warlack, Worławki Landgemeinde Gemeinde Dorf WARACKKO03DX (1999 -)
Waltersdorf, Włodowo Schulzenamt object_1047495 (1946-06-28 -)
Rosengarth, Różynka Landgemeinde Gemeinde Dorf ROSRTHKO03DV (1999 -)
Seubersdorf, Brzydowo Schulzenamt object_1047487 (1946-06-28 -)

Bilder im GenWiki


Quicktext

HEIHALKO03DW
	 TEXT: 2005 - gmina wiejska :TEXT sagt source_278286,
	 TEXT: Status - Landgemeinde :TEXT,
	gehört ab 1975 bis 1998 zu object_214144 sagt source_299844 (Województwo elbląskie),
	gehört bis 1975 zu adm_172865 sagt source_190237,
	gehört zu object_1074046,
	hat 1905 Einwohner 513 sagt source_190237,
	hat 1933-06-16 Einwohner 612 sagt source_190238 (S. 16),
	hat 1937-10-10 Einwohner 630 sagt source_299387 (S. XXXIV),
	hat 2004 PLZ PL-11-008,
	hat 2007 Einwohner 730,
	hat externe Kennung  SIMC:0489805,
	hat externe Kennung  geonames:757707,
	hat externe Kennung  nima:-531330,
	hat w-Nummer 50135,
	heißt  (auf deu) Heiligenthal sagt source_190237 (Landgemeinde 11.30),
	heißt  (auf pol) Świątki sagt source_149286,
	heißt ab 1946-06-28  (auf pol) Świątki (gmina) sagt source_299844 (Świątki (gmina)),
	ist ab 1935 bis 1945 (auf deu) Gemeinde,
	ist ab 1946-06-28 (auf deu) Landgemeinde,
	ist bis 1935 (auf deu) Landgemeinde,
	liegt bei 53.9333°N 20.25°O;
RDF
Schnellsuche