Neu Kelken, Nowe Kiełkuty

map

This map shows the position or outline of the object. Have you found an error? Then we would be happy about a message.

GOV id http://gov.genealogy.net/KELKE2JO93VW
name
type
postal code
w-Number
  • 50137
Article about this place in the genealogy.net wiki
Geographic Position
  • 53.9167°N 19.8145°E
  • Number of the German 1:25,000 map sheet: 2084
Contact possibilities

If you want to connect with other people interested in Ostpreußen, we suggest to to use our Ostpreußen regional forum..

Notes

Gründung 20.4.1824, Amts-Blatt der königlichen preußischen Regierung zu Königsberg, Nr.14, 1824, Verordnung Nr.135

Am 30.9.1928 wurde aus den Landgemeinden Alt Kelken und Neu Kelken und den Gutsbezirke Groß Bestendorf und Klein Bestendorf die neue Landgemeinde Alt Bestendorf gebildet.

Source


Superordinate objects

Caption

 political administration
 ecclesiastical
 judical
 settlement
 geographic
 transportation

Superordinate objects

Superordinate objects

name Timespan type Source
Morąg (Św. Józefa), Mohrungen (St. Joseph), Mohrungen (1905 -) parish Source Gutsbezirk 22.139
Neu Kelken (1824-04-20 - 1928-09-29) rural municipality Source Source Landgemeinde 22.71
Alt Bestendorf (1928-09-30 - 1945) rural municipality municipality Source Source 25.4
Alt Bestendorf, Dobrocin (1946-06-28 -) Schulzenamt Source
Powiat ostródzki (1945) rural county Source
Groß-Wilmsdorf-Seegertswalde (1885 -) Kirchengemeinde Source Landgemeinde 19.71

Sources for this object

Images in the GenWiki


Quicktext

KELKE2JO93VW
	 TEXT: Am 30.9.1928 wurde aus den Landgemeinden Alt Kelken und Neu Kelken und den Gutsbezirke Groß Bestendorf und Klein Bestendorf die neue Landgemeinde Alt Bestendorf gebildet. :TEXT says source_290143,
	 TEXT: Gründung 20.4.1824, Amts-Blatt der königlichen preußischen Regierung zu Königsberg, Nr.14, 1824, Verordnung Nr.135:TEXT,
	gehört 1945 zu object_214185 says source_190262,
	gehört ab 1824-04-20 bis 1928-09-29 zu object_1047615 says source_190237 (Landgemeinde 22.71) says source_290143,
	gehört ab 1885 zu object_265181 says source_810126 (Landgemeinde 19.71),
	gehört ab 1905 zu object_291952 says source_190237 (Gutsbezirk 22.139),
	gehört ab 1928-09-30 bis 1945 zu object_1047601 says source_290143 says source_299096 (25.4),
	gehört ab 1946-06-28 zu object_1047602 says source_1046453,
	hat PLZ PL-14-330 says source_1046232,
	hat w-Nummer 50137,
	heißt  (auf deu) Neu Kelken says source_190237 (Landgemeinde 19.71),
	heißt  (auf pol) Nowe Kiełkuty says source_190269,
	ist ab 1945 (auf deu) Ortsteil says source_1045510,
	ist bis 1945 (auf deu) Wohnplatz says source_190237 (Landgemeinde 22.71),
	liegt bei 53.91669°N 19.81453°O;
RDF
Quick Search