Marzahna

map

This map shows the position or outline of the object. Have you found an error? Then we would be happy about a message.

GOV id http://gov.genealogy.net/MARHNAJO62JA
name
  • Marzahna (deu)
type
population
postal code
  • O1701 (- 1993-06-30)
  • 14913 (1993-07-01 -)
municipal id
  • 12028280 (1991-07-01 - 1993-12-05) Source
  • 12069380 (1993-12-06 - 2003-03-30) Source
Article about this place in the genealogy.net wiki
Geographic Position
  • 52.0019°N 12.7774°E 125m
  • Number of the German 1:25,000 map sheet: 3942
Contact possibilities

If you want to connect with other people interested in Sachsen-Anhalt, we suggest to to use our Sachsen-Anhalt regional forum..

Notes

Am 31.03.2003 Eingliederung von Lobbese und Marzahna in Treuenbrietzen, Stadt.

Source

nach § 11 Absatz 1 des 4. Gemeindegebietsreformgesetzes BB wurden die Gemeinden erst mit der nächsten Kommunalwahl (26.10.2003) eingegliedert


Superordinate objects

Caption

 political administration
 ecclesiastical
 judical
 settlement
 geographic
 transportation

Superordinate objects

Superordinate objects

name Timespan type Source
Jüterbog (1952-07-25 - 1993-12-05) rural county Source page 55
Potsdam-Mittelmark (1993-12-06 - 2003-03-30) rural county Source
Marzahna parish
Treuenbrietzen (1992-06-22 - 2003-10-25) Amt (administrative division) Source § 11 Abs. 2 Source Seite 41
Treuenbrietzen (2003-03-31 -) Stadt Source
Wittenberg (- 1952-07-24) rural county Source page 55

Subordinate objects

name type GOV-Id Timespan
Schmögelsdorf municipality part of place Gemeindeteil SCHORFJO62JA (1950-07-01 - 2003-03-30)
Kirchhof Marzahna cemetery KIRHNAJO62JA
Marzahna church object_160193
Friedhof Marzahna cemetery FRIHNAJO61JX

Images in the GenWiki


Quicktext

MARHNAJO62JA
	 TEXT: Am 31.03.2003 Eingliederung von Lobbese und Marzahna in 
Treuenbrietzen, Stadt.:TEXT says source_284415,
	 TEXT:nach § 11 Absatz 1 des 4. Gemeindegebietsreformgesetzes BB wurden die Gemeinden erst mit der nächsten Kommunalwahl (26.10.2003) eingegliedert:TEXT,
	gehört ab 1952-07-25 bis 1993-12-05 zu adm_142028 says source_149277 (S. 55),
	gehört ab 1992-06-22 bis 2003-10-25 zu object_152359 says source_283086 (§ 11 Abs. 2) says source_290784 (Seite 41),
	gehört ab 1993-12-06 bis 2003-03-30 zu adm_142069 says source_284415,
	gehört ab 2003-03-31 zu TREZENJO62KC says source_284415,
	gehört bis 1952-07-24 zu adm_145144 says source_149277 (S. 55),
	gehört zu object_158690,
	hat 1875 Einwohner 474 says source_284415,
	hat 1890 Einwohner 474 says source_284415,
	hat 1910 Einwohner 460 says source_265044,
	hat 1910 Einwohner 474 says source_284415,
	hat 1925 Einwohner 452 says source_284415,
	hat 1933 Einwohner 445 says source_284415,
	hat 1946 Einwohner 825 says source_284918,
	hat 1993 Einwohner 610 says source_284415,
	hat 1994 Einwohner 613 says source_284415,
	hat 1995 Einwohner 594 says source_284415,
	hat 1996 Einwohner 587 says source_284415,
	hat 1997 Einwohner 566 says source_284415,
	hat 1998 Einwohner 573 says source_284415,
	hat 1999 Einwohner 560 says source_284415,
	hat 2000 Einwohner 528 says source_284415,
	hat 2001 Einwohner 518 says source_284415,
	hat 2002 Einwohner 527 says source_284415,
	hat 2006 Einwohner 436 says source_284734,
	hat ab 1991-07-01 bis 1993-12-05 Gemeindekennzahl 12028280 says source_1077051,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 14913,
	hat ab 1993-12-06 bis 2003-03-30 Gemeindekennzahl 12069380 says source_290784,
	hat bis 1993-06-30 PLZ O1701,
	heißt  (auf deu) Marzahna,
	ist ab 2003-03-31 (auf deu) Ortsteil says source_284734,
	ist bis 2003-03-30 (auf deu) Gemeinde says source_1077051 says source_284918 says source_290784,
	liegt bei 52.0019°N 12.7774°O 125m;
RDF
Quick Search