Wadersloh

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/WADLOHJO41DR
Name
  • Wadersloh (deu)
Typ
  • Landgemeinde (- 1975)
  • Gemeinde (1975 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • W4724 (- 1993-06-30)
  • 59329 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05570048
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 51.7051°N 8.2244°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 4215
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Nordrhein-Westfalen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Nordrhein-Westfalen Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Stromberg (- 1809) Gerichtsamt
Wadersloh (- 1931) Amt
Liesborn (1828 - 1844) Mairie Bürgermeisterei Amt
Liesborn-Wadersloh (1931 - 1975) Amt
Beckum (- 1974) Landkreis
Warendorf (1975 -) Landkreis

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Hunold Ortsteil HUNOLDJO41CS
Ense-Kemper Ortsteil ENSPERJO41DQ
Ahlke-Beermann Ortsteil AHLANNJO41DQ
Kappel Ortsteil KAPPELJO41CP
Stutendorf Ortsteil STUORFJO41DQ
Luster Ortsteil LUSTERJO41CQ
Steinkemper Ortsteil STEPERJO41CQ
Hockenbecker Ortsteil HOCKERJO41DQ
Holtkötter Ortsteil HOLTE2JO41BS
Suermann Ortsteil SUEANNJO41CP
Nomekenhof Ortsteil NOMHOFJO41DQ
Schraknepper Ortsteil SCHPERJO41DQ
Heimann Ortsteil HEIANNJO41CP
Scherf Ortsteil SCHERFJO41CQ
Staken Ortsteil STAKENJO41DQ
Stille Ortsteil STILLEJO41CQ
Bornefeld Ortsteil BORELDJO41DR
Liesborn, Wadersloh-Liesborn Landgemeinde Ortsteil LIEORNJO41DQ (1975 -)
Vering Ortsteil VERINGJO41DS
Römerheide Ort ROMIDE_W4725
Lippentrup Ortsteil LIPRUPJO41DS
Gassmann Ortsteil GASANNJO41CQ
Schlautmann Ortsteil SCHANNJO41CQ
Vahlhaus Ortsteil VAHAUSJO41DS
Schumacher Ortsteil SCHHERJO41CQ
Teigeler Ortsteil TEILERJO41DQ
Schulze-Bomke Ortsteil SCHMKEJO41CS
Wibbelt Ortsteil WIBELTJO41CQ
Wiemann Ortsteil WIEANNJO41DQ
Dorfbauerschaft Ortsteil DORAFTJO41CR
Sporkmann-Hassmann Ortsteil SPOANNJO41CQ
Wickentrup Ortsteil WICRUPJO41CQ
Disselkamp Ortsteil DISAMPJO41CQ
Westermann Ortsteil WESANNJO41CQ
Westermann Ortsteil WESANNJO41CS
Schwarte Ortsteil SCHRTEJO41CQ
Westerschulte Ortsteil WESLTEJO41CQ
Diestedde, Wadersloh-Diestedde Landgemeinde Ortsteil DIEDDEJO41CR (1975 -)
Nuphaus Ortsteil NUPAUSJO41CQ
Rennefeld Ortsteil RENELDJO41DQ
Wellenbruch Ortsteil WELUCHJO41CP
Gut Hollenhorst Ortsteil HOLRSTJO41DQ
Borgmann-Wilmers Ortsteil BORERSJO41DS
Alke Ortsteil ALKLKEJO41DQ
Wulf Ortsteil WULULFJO41CQ
Basel Ortsteil BASSELJO41CS
Cleve Ort CLEEVEJO41DS
Geist Ortsteil GEIISTJO41CR
Grote Ortsteil GROOTEJO41CQ
Hahne Ortsteil HAHHNEJO41BS
Krane Ortsteil KRAANEJO41DQ
Menne Ortsteil MENNNEJO41DQ
Mense Ortsteil MENNSEJO41DQ
Werth Ortsteil WERRTHJO41CS
Steinhoff-Ahlke Ortsteil STELKEJO41DQ
Bauerschaft Ortsteil BAUAFTJO41CR
Bredenhöller Ortsteil BRELERJO41BS
Nienaber Ortsteil NIEBERJO41CQ
Weinekötter Ortsteil WEITERJO41BS
Düllo-Lehmke Ortsteil DULMKEJO41CQ
Haus Heerfeld Ortsteil HAUELDJO41DQ
Linnemann Ortsteil LINANNJO41DP
Ackfeld Ortsteil ACKELDJO41CS
Ackfeld Ortsteil ACKELDJO41DS
Rüdingloh Ortsteil RUDLOHJO41DQ
Heipieper Ortsteil HEIPERJO41DQ
Schulze-Frölich Ortsteil SCHICHJO41CQ
Schulze Hentrup Ortsteil SCHRUPJO41CQ
Ständker Ortsteil STAKERJO41CS
Schulte-Diers Ortsteil SCHERSJO41DQ
Freitag Ortsteil FRETAGJO41CQ
St. Margareta (Wadersloh) Kirche STMLOHJO41CR
Stammschroer Ortsteil STAOERJO41DS
Beckhoff Ortsteil BECOF2JO41DQ
Beckmann Ortsteil BECANNJO41DQ
Töns-Deppe Ortsteil TONPPEJO41DS
Nordhaus Ortsteil NORAUSJO41CQ
Stratmann Ortsteil STRANNJO41DQ
Lammert Ortsteil LAMERTJO41CQ
Eickmann Ortsteil EICANNJO41DQ
Benteler Bauerschaft Landgemeinde Ortsteil BENLERJO41DR (1816 - 1898)
Windhövel Ortsteil WINVELJO41DQ
Vechtel Ortsteil VECTELJO41CQ
Brömse Ortsteil BROMSEJO41CQ
Lohmeyer Ortsteil LOHYERJO41CQ
Kleinejasper Ortsteil KLEPERJO41DQ
Grüter Ortsteil GRUTERJO41DQ

Bilder im GenWiki


Quicktext

WADLOHJO41DR
	gehört ab 1828 bis 1844 zu object_1139834,
	gehört ab 1931 bis 1975 zu object_264147,
	gehört ab 1975 zu adm_135570,
	gehört bis 1809 zu object_1170706,
	gehört bis 1931 zu object_1139833,
	gehört bis 1974 zu object_263339,
	hat 2003 Einwohner 13616,
	hat 2004 Einwohner 13199 sagt source_290471,
	hat 2005 Einwohner 13118 sagt source_290473,
	hat 2006 Einwohner 13079 sagt source_290472,
	hat Gemeindekennzahl 05570048,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Wadersloh,
	hat URL  http://www.wadersloh.de/,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 59329,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W4724,
	hat externe Kennung  geonames:2815563,
	hat externe Kennung  opengeodb:25504,
	hat externe Kennung  wikidata:Q2834,
	heißt  (auf deu) Wadersloh,
	ist ab 1975 (auf deu) Gemeinde,
	ist bis 1975 (auf deu) Landgemeinde;
RDF
Schnellsuche