Drensteinfurt

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_1140610
Name
  • Drensteinfurt (deu)
Typ
  • Mairie (1809 - 1813)
  • Bürgermeisterei (1813 - 1843)
  • Amt (1843 - 1969)
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 51.7536°N 7.7506°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 4212
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Nordrhein-Westfalen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Nordrhein-Westfalen Regional-Forum..

Bemerkungen

Rechtsnachfolger 1969 ist die Stadt Drensteinfurt


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Lüdinghausen (1816 - 1969) Landkreis
Ahlen (1809 - 1813) Kanton
Hamm (1813 - 1816) arrondissement Bezirk Quelle

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Drensteinfurt Stadt DREURTJO31UT (1816 - 1969)
Drensteinfurt Landgemeinde Ortschaft DREUR1JO31UT (1816 - 1969)
Walstedde Gemeinde Ortschaft WALDDEJO31VS (1809 - 1969)
Hövel Gemeinde HOVVELJO31VQ (1816 - 1908)
Bockum Gemeinde BOCKUMJO31UQ (1816 - 1908)

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_1140610
	 TEXT: Rechtsnachfolger 1969 ist die Stadt Drensteinfurt:TEXT,
	gehört ab 1809 bis 1813 zu object_1158119,
	gehört ab 1813 bis 1816 zu object_284297 sagt source_284465,
	gehört ab 1816 bis 1969 zu object_263340,
	heißt  (auf deu) Drensteinfurt,
	ist ab 1809 bis 1813 (auf deu) Mairie,
	ist ab 1813 bis 1843 (auf deu) Bürgermeisterei,
	ist ab 1843 bis 1969 (auf deu) Amt (Verwaltung);
RDF
Schnellsuche