An der Finne

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_152912
Name
  • An der Finne (deu)
Typ
  • Verwaltungsgemeinschaft (1994 - 2009-06-30) Quelle
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 51.1782°N 11.5533°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 4835
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Sachsen-Anhalt interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Sachsen-Anhalt Regional-Forum..

Bemerkungen

Am 17.10.2004 Eingemeindung der Gemeinde Spielberg (VGem Bad Kösen) in die Gemeinde Taugwitz (VGem An der Finne) und Wechsel der neuen Gemeinde Taugwitz in die VGem Bad Kösen.

Quelle

Am 1.1.2005 Neubildung durch Zusammenschluss der ehemaligen VGem An der Finne, der VGem Finne, der Gemeinde Klosterhäseler aus der VGem Bad Kösen , der Gemeinden Golzen und Thalwinkel aus der VGem Laucha an der Unstrut und der Gemeinden Memleben und Wohlmirstedt aus der VGem Mittlere Unstrut.

Quelle

Am 1.7.2009 Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft An der Finne. Zusammenschluss der Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft An der Finne zur Verbandsgemeinde An der Finne (15084 51).

Quelle


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Burgenlandkreis (1994 - 2009-06-30) Landkreis Quelle

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Möllern Gemeinde MOLER1JO51UD (2007-01-01 - 2009-06-30)
Tromsdorf Gemeinde Ortsteil object_1054188 (1994 - 2009-06-30)
Wohlmirstedt Gemeinde Ortsteil object_1054283 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Steinburg Gemeinde Ortsteil object_1054229 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Saubach Gemeinde Ortsteil SAUACHJO51SE (2005-01-01 - 2009-06-30)
Burgholzhausen Gemeinde Ortsteil object_1054181 (1994 - 2009-06-30)
Memleben Gemeinde Ortsteil object_1054281 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Thalwinkel Gemeinde Ortsteil object_1054169 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Taugwitz Gemeinde Ortsteil object_1054301 (2007-01-01 - 2009-06-30)
Taugwitz Gemeinde Ortsteil object_1054301 (1994 - 2004-10-16)
Eckartsberga Stadt object_320413 (1994 - 2009-06-30)
Bucha Gemeinde Ortsteil object_1054280 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Kahlwinkel Gemeinde Ortsteil object_1054226 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Altenroda Gemeinde Ortsteil object_1054150 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Bibra, Bad Bibra Stadt object_320414 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Billroda Gemeinde Ortsteil object_1054221 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Lossa, Lossa (Finne) Gemeinde Ortsteil object_1054222 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Klosterhäseler, Kloster Haeseler Gemeinde Ortsteil object_1054144 (2005-01-01 - 2009-06-30)
Herrengosserstedt Gemeinde Ortsteil object_1054143 (1994 - 2009-06-30)
Wischroda Gemeinde Ortsteil object_1054145 (1994 - 2009-06-30)
Golzen Gemeinde Ortsteil object_1054166 (2005-01-01 - 2009-06-30)

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_152912
	 TEXT: Am 1.1.2005 Neubildung durch Zusammenschluss der ehemaligen VGem An der Finne, der VGem Finne, der Gemeinde Klosterhäseler aus der VGem Bad Kösen , der Gemeinden Golzen und Thalwinkel aus der VGem Laucha an der Unstrut und der Gemeinden Memleben und Wohlmirstedt aus der VGem Mittlere Unstrut. :TEXT sagt source_277482,
	 TEXT: Am 1.7.2009 Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft An der Finne. Zusammenschluss der Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft An der Finne zur Verbandsgemeinde An der Finne (15084 51). :TEXT sagt source_277482,
	 TEXT: Am 17.10.2004 Eingemeindung der Gemeinde Spielberg (VGem Bad Kösen) in die Gemeinde Taugwitz (VGem An der Finne) und Wechsel der neuen Gemeinde Taugwitz in die VGem Bad Kösen.:TEXT sagt source_277482,
	gehört ab 1994 bis 2009-06-30 zu adm_145256 sagt source_277482,
	heißt  (auf deu) An der Finne,
	ist ab 1994 bis 2009-06-30 (auf deu) Verwaltungsgemeinschaft sagt source_277482;
RDF
Schnellsuche