Danzig, Gdańsk

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_218108
Name
  • Gdańsk (pol)
  • Danzig (deu)
Typ
  • Stadtkreis (1818 -) Quelle S. 175-177 und 179
Einwohner
w-Nummer
  • 67111
Webseite
Haushalte
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 54.3618°N 18.6337°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 1677
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Westpreußen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Westpreußen Regional-Forum..

Bemerkungen

Ab 1945 Powiat grodzki


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Danzig, Freie Stadt, Freie Stadt Danzig, Freie Stadt Danzig, Wolne Miasto Gdansk, Wolne Miasto Gdansk (1920 - 1939) Freistaat Freistaat
Danzig (1818 - 1920) Regierungsbezirk Quelle S. 175-177
Województwo pomorskie (1999 -) Wojewodschaft
Danzig (1939 - 1945) Regierungsbezirk Quelle S. 178-179

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Bürgerwiesen, Błonia, Gdańsk-Błonia Ort BURSENJO94II (1933 - 1945)
Ganskrug Ort object_276554 (1814 - 1900)
Lepitzer Hof, Lepcz Ort object_276559 (1814 - 1900)
Schöpfwiese Ort SCHESEJO94IH
Weichselmünde, Danzig-Weichselmünde, Wisłoujście, Gdańsk-Wisłoujście Ort DANNDEJO94IJ (1914 - 1945)
Danzig-Jäschkenthal, Jaśkowa Dolina Ort JASHALJO94HI (1814 - 1945)
Saspe, Danzig-Saspe, Zaspa, Gdańsk-Zaspa Ort SASSPEJO94HJ (1914 - 1945)
Ohra, Orunia, Gdańsk-Orunia Landgemeinde Ortsteil OHRHRAJO94HH (1933 - 1945)
Krakau, Danzig-Krakau, Krakowiec, Gdańsk-Krakowiec Ort KRAKAUJO94JI (1914 - 1945)
Hoppenbruch Ort object_276555 (1814 -)
Bangschin, Będzieszyn Ort BANHINJO94HG (1939 - 1945)
Klein Walddorf, Kleinwalddorf, Olszynka, Gdańsk-Olszynka Ort WALOR2JO94IH (1933 - 1945)
Holm, Danzig-Holm, Chełmek, Gdańsk-Ostrów Ort HOLOLMJO94HI (- 1945)
Brösen, Danzig-Brösen, Brzeźno Gdańskie, Gdańsk-Brzeźno Ort BROSENJO94HJ (1914 - 1945)
Emaus, Emaus Landgemeinde Ortsteil EMAAUSJO94HI (1934 - 1945)
Danziger Bauamt Amt object_276837 (1933 -)
Schichau, ulica Jana z Kolna Kolonie SCHHAUJO94HI (- 1945)
Schellingsfelde Ort object_276561 (1875 -)
Schellmühl, Danzig-Schellmühl, Młyniska, Gdańsk-Młyniska Ort SCHUHLJO94HJ (1914 - 1945)
Danzig-Stadtgebiet, Gdańsk Ort DANIETJO94HH (1814 - 1945)
Oliva, Danzig-Oliva, Oliwa, Gdańsk-Oliwa Landgemeinde Ortsteil OLIIVAJO94GJ (1925 - 1945)
Langfuhr, Danzig-Langfuhr, Wrzeszcz, Gdańsk-Wrzeszcz Gut Wohnplatz LANUHRJO94HJ (1814 - 1945)
Zigankenberg, Danzig-Zigankenberg, Suchanino, Gdańsk-Suchanino Ort Wohnplatz ZIGERGJO94HI (1902 - 1945)
Danzig-Sankt Albrecht, Vorstadt-St. Albrecht Ort ALBCH2JO94HG (- 1945)
Dreilinden, Drei Linden, Nowolipki, Gdańsk-Nowolipki Wohnplatz Gut DREDENJO94HI (1934 - 1945)
Schiffchenbrücke Ort object_276562 (1875 -)
Kirrhaken, Przyłap Ort KIRKENJO94OH (- 1945)
Alt Schottland, Danzig-Altschottland, Stare Szkoty, Gdańsk-Stare Szkoty Ort Wohnplatz ALTANDJO94HH (1814 - 1945)
Sankt Albert, Święty Wojciech Ort ALBERTJO94HG (- 1945)
Kneipab, Danzig-Kneipab, Rudno Ort KNEPABJO94II (- 1945)
Groß Walddorf, Olszynka Landgemeinde Ortsteil WALORFJO94IH (1933 - 1945)
Vogelgreif, Ptaszniki Ort VOGEIFJO94HH (1814 - 1945)
Sankt Albrecht, Pfarrdorf, Święty Wojciech, Gdańsk-Święty Wojciech Landgemeinde Dorf ALBCHTJO94HG (1814 - 1945)
Hochstrieß, Strzyża Górna, Gdańsk-Strzyża Górna Ort HOCIESJO94GJ (1902 - 1945)
Klein Schellmühl Ort object_276560 (1814 - 1900)
Kalkofen Ort object_276557 (1877 -)
Dammschleuse, Gdańsk Ort object_276839
Heiligenbrunn, Danzig-Heiligenbrunn, Studzienka, Gdańsk-Studzienka Ort Wohnplatz HEIUNNJO94HI (1902 - 1945)
Strohdeich, Danzig-Strohdeich, Sienna Grobla, Gdańsk-Sienna Grobla Ort Wohnplatz STRICHJO94II (1914 - 1945)
Nehrunger Forst, Rieselfeld, Gut, Danzig-Gut Rieselfeld Ort RIEELDJO94II (1914 - 1945)
Westlich Neufähr, Danzig-Westlich Neufähr, Górki Wschodnie, Gdańsk-Górki Wschodnie Wohnplatz WESAHRJO94JI (1914 - 1945)
Kriesel Ort object_276558 (1870 -)
Brentau, Brętowo, Gdańsk-Brętowo Ort BRETAUJO94GI (1933 - 1945)
Neufahrwasser, Danzig-Neufahrwasser, Nowy Port, Gdańsk-Nowy Port Landgemeinde Wohnplatz NEUSERJO94IJ (1814 - 1945)
Danzig-Legstrieß, Strzyża Dolna, Gdańsk-Strzyża Dolna Ort Wohnplatz LEGIESJO94HJ (1814 - 1945)
Einlage, Einlage bei Schiewenhorst, Przegalina, Gdańsk-Przegalina Ort EINAGEJO94LH (1933 - 1945)
Schuitensteg Ort object_276563 (1875 -)
Hünertreykrug Ort object_276556 (1814 - 1900)
Danzig-Schidlitz, Gdańsk-Siedlce Ort Wohnplatz DANITZJO94HI (1814 - 1945)
Heubude, Danzig-Heubude, Stogi, Gdańsk-Stogi Ort HEUUDEJO94II (1914 - 1945)
Stolzenberg, Danzig-Stolzenberg, Chełm, Gdańsk-Chełm Ort Wohnplatz STOERGJO94HI (1814 - 1945)
Bankau, Bąkowo Ort BANKAUJO94GG (1939 - 1945)
Troyl, Danzig-Troyl, Przeróbka, Gdańsk-Przeróbka Ort Wohnplatz TROOYLJO94II (1908 - 1945)
Danzig, Gdańsk Stadt DANZIGJO94HI (1814 - 1920)
Danzig, Gdańsk Stadt DANZIGJO94HI (1939 - 1945)
Tempelburg, Krzyżowniki Wohnplatz TEMURGJO94GH (1934 - 1945)
Danzig Standesamt object_1152741 (1883)
Danzig-Reichskolonie Ort REINIEJO94HJ

Quellen zu diesem Objekt

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_218108
	 TEXT:Ab 1945 Powiat grodzki:TEXT,
	gehört ab 1818 bis 1920 zu object_218093 sagt source_217916 (S. 175-177),
	gehört ab 1920 bis 1939 zu object_263301,
	gehört ab 1939 bis 1945 zu object_263295 sagt source_217916 (S. 178-179),
	gehört ab 1999 zu object_214152,
	hat 1880-12-01 Einwohner 108551 sagt source_1091743 (S. 29),
	hat 1900 Einwohner 140563 sagt source_265044,
	hat 1900 Haushalte 140563 sagt source_265044,
	hat 1910 Einwohner 170337 sagt source_265044,
	hat 1910 Haushalte 170337 sagt source_265044,
	hat URL  http://www.gdansk.pl,
	hat externe Kennung  geonames:7531002,
	hat w-Nummer 67111,
	heißt  (auf deu) Danzig,
	heißt  (auf pol) Gdańsk,
	ist ab 1818 (auf deu) Stadtkreis sagt source_217916 (S. 175-177 und 179);
RDF
Schnellsuche