Gleiwitz, Gliwice

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_268065
Name
  • Gliwice (pol)
  • Gleiwitz (deu) (1276 -)
Typ
  • Stadt (1897-06-01) Quelle Bd. 81 St. 40 S. 305 Nr. 1225
Einwohner
  • 200361 (2004)
Webseite
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.2946°N 18.6712°O
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 5778
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Schlesien interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Schlesien Regional-Forum..

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Oberschlesien interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unsere Mailingliste Oberschlesien-L..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Tost-Gleiwitz, Tost (1816 - 1897-03-31) Landkreis
Gleiwitz, Gliwice (1897-04-01 -) Stadtkreis Quelle Bd. 82 St. 15 S. 104 Nr. 427

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Gleiwitz Kirche object_172737
Gleiwitz (St. Peter u. Paul), Gliwice (Katedralna Świętych Apostołów Piotra i Pawła) Kirche GLEAULJO90HG
Gleiwitz (Omn. Sancti), Gleiwitz (Allerheiligen), Gliwice (Wszystkich Świętych) Kirche object_1174213
Gleiwitz, Gliwice Ort GLIICEJO90IH

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_268065
	gehört ab 1816 bis 1897-03-31 zu adm_168768,
	gehört ab 1897-04-01 zu adm_168816 sagt source_1160452 (Bd. 82 St. 15 S. 104 Nr. 427),
	hat 2004 Einwohner 200361,
	hat URL  https://pl.wikipedia.org/wiki/Gliwice,
	heißt  (auf pol) Gliwice,
	heißt ab 1276  (auf deu) Gleiwitz,
	ist 1897-06-01 (auf deu) Stadt (Siedlung) sagt source_1160451 (Bd. 81 St. 40 S. 305 Nr. 1225),
	liegt bei 50.2946°N 18.6712°O;
RDF
Schnellsuche