Grafling

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_300512
Name
  • Grafling (deu)
Typ
  • Gemeinde
Einwohner
Postleitzahl
  • W8351 (- 1993-06-30)
  • 94539 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 09271122
Fläche (in km²)
Haushalte
  • 208 (1865) Quelle Spalte 378: Gebäude
  • 130 (1875) Quelle Spalte 413: Wohngebäude
  • 130 (1885) Quelle Spalte 391: Wohngebäude
  • 120 (1900) Quelle Spalte 399: Wohngebäude
  • 111 (1925) Quelle Spalte 412: Wohngebäude
  • 133 (1950) Quelle Spalte 389: Wohngebäude
  • 170 (1961) Quelle Spalte 291: Wohngebäude
  • 894 (1987) Quelle Seite 166: Wohnungen
  • 701 (1987) Quelle Seite 166: Wohngebäude
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 48.9024°N 12.9771°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 7043
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Bayern interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Bayern Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Deggendorf Bezirksamt Landkreis

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Oberprechhausen Weiler Dorf OBESE1_W8351 (1972-01-01 -)
Unterried Weiler UNTIED_W8371 (1978-05-01 -)
Haidhof Einöde Weiler HAIHO1_W8351 (1972-01-01 -)
Mühlen Weiler MUHLENJN68LW (1978-05-01 -)
Hundsruck Weiler HUNUCK_W8371 (1972-01-01 -)
Lichtenmoos Einöde object_406243 (- 1904)
Schwarzenberg Einöde SCHERG_W8371 (1972-01-01 -)
Datting Dorf DATING_W8371
Burgholz Einöde BUROLZ_W8351 (1972-01-01 -)
Engelburgsried Weiler ENGIED_W8371 (1978-05-01 -)
Hieberding, Hörpolding Weiler HORING_W8371 (1972-01-01 -)
Rohrmünz Weiler Dorf ROHUNZ_W8351 (1972-01-01 -)
Hochoberndorf Weiler HOCORF_W8351 (1972-01-01 -)
Rohrmünzmühle Einöde ROHHL1_W8351 (1972-01-01 -)
Grub Weiler Dorf GRURUBJN68LW (1978-05-01 -)
Wühn Kirchdorf WUHUHN_W8371
Oberried Weiler OBEIE1_W8371 (1978-05-01 -)
Mitterbühl Weiler MITUHL_W8371 (1972-01-01 -)
Grafling Pfarrdorf GRAINGJN68LV
Unterhirschberg Weiler UNTER1_W8371 (1972-01-01 -)
Wühnried Weiler Dorf WUHIED_W8371 (1978-05-01 -)
Oberhirschberg Dorf OBEERG_W8371 (1972-01-01 -)
Kleintiefenbach Weiler Dorf KLEACH_W8371 (1972-01-01 -)
Petraching Weiler PETING_W8371 (1972-01-01 -)
Großtiefenbach Dorf GROACH_W8371 (1972-01-01 -)
Unterprechhausen Einöde UNTSEN_W8351 (1972-01-01 -)
Arzting Dorf ARZING_W8371
Mitterhirschberg Einöde MITERG_W8371 (1972-01-01 -)
Ulrichsberg Weiler ULRERG_W8351 (1972-01-01 -)
Neumühle Einöde NEUHLE_W8371
Bergern Weiler BERERNJN68LW (1978-05-01 -)
Giggenberg Einöde GIGERG_W8371 (1972-01-01 -)
Diessenbach Weiler DIEACH_W8371
Eidsberg Dorf EIDERG_W8371 (1972-01-01 -)
Endbogen Dorf ENDGEN_W8371 (1972-01-01 -)
Alberting Dorf ALBING_W8371 (1972-01-01 -)
Loderhart Einöde LODART_W8371 (1978-05-01 -)
Loderhart Einöde LODARTJN68LV (1978-05-01 -)
Gschaid Einöde object_406242 (- 1904)
Ottenberg Weiler OTTER1_W8371 (1972-01-01 -)

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_300512
	gehört zu adm_139271,
	hat 1865 Einwohner 565 sagt source_392231 (Spalte 378),
	hat 1865 Haushalte 208 sagt source_392231 (Spalte 378: Gebäude),
	hat 1875 Einwohner 621 sagt source_395213 (Spalte 413),
	hat 1875 Haushalte 130 sagt source_395213 (Spalte 413: Wohngebäude),
	hat 1885 Einwohner 768 sagt source_395212 (Spalte 391),
	hat 1885 Haushalte 130 sagt source_395212 (Spalte 391: Wohngebäude),
	hat 1888 Fläche 14.05819 sagt source_395212 (Spalte 391),
	hat 1900 Einwohner 685 sagt source_394481 (Spalte 399),
	hat 1900 Haushalte 120 sagt source_394481 (Spalte 399: Wohngebäude),
	hat 1904 Fläche 14.0582 sagt source_394481 (Spalte 399),
	hat 1925 Einwohner 668 sagt source_395211 (Spalte 412),
	hat 1925 Haushalte 111 sagt source_395211 (Spalte 412: Wohngebäude),
	hat 1928 Fläche 14.0582 sagt source_395211 (Spalte 412),
	hat 1950 Einwohner 937 sagt source_394864 (Spalte 389),
	hat 1950 Haushalte 133 sagt source_394864 (Spalte 389: Wohngebäude),
	hat 1952 Fläche 14.0561 sagt source_394864 (Spalte 389),
	hat 1961 Einwohner 956 sagt source_379404 (Spalte 291),
	hat 1961 Haushalte 170 sagt source_379404 (Spalte 291: Wohngebäude),
	hat 1964 Fläche 14.0367 sagt source_379404 (Spalte 291),
	hat 1970 Einwohner 1952 sagt source_387950 (Seite 67),
	hat 1987 Einwohner 2524 sagt source_394783 (Seite 166),
	hat 1987 Haushalte 701 sagt source_394783 (Seite 166: Wohngebäude),
	hat 1987 Haushalte 894 sagt source_394783 (Seite 166: Wohnungen),
	hat 1991 Fläche 46.28 sagt source_394783 (Seite 166),
	hat Gemeindekennzahl 09271122,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Grafling,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 94539,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W8351,
	hat externe Kennung  BLO:627,
	hat externe Kennung  opengeodb:17287,
	hat externe Kennung  wikidata:Q510887,
	heißt  (auf deu) Grafling,
	ist (auf deu) Gemeinde;
RDF
Schnellsuche
Patenschaft