Hornberg, Hornberger Amt

map

This map shows the position or outline of the object. Have you found an error? Then we would be happy about a message.

GOV id http://gov.genealogy.net/object_306605
name
  • Hornberg (deu)
  • Hornberger Amt (deu) (1805) Source page 176
type
  • dominion (- 1448)
  • Amt (1448 - 1805-12-31)
  • Oberamt (1806-01-01 - 1810-10-02)
  • Amt (1810-10-03 - 1864)
Article about this place in the genealogy.net wiki
Geographic Position
  • 48.205°N 8.3485°E calculated center position of the place
  • Number of the German 1:25,000 map sheet: 7716

Notes

1788 (source_1191887) sind als Bestandteile genannt: Hornberg (Stadt), Staab Reichenbach und der hohe Wag (Filialorte von Hornberg), Guttach, Kirnbach, Schiltach (ein Städtlein, samt den Filialen Lehengericht und Reichenbächlen), Thenenbronn (mit Schramberg gemeinschaftlich, hat zum Filial den ganzen Staab Buchenberg, mit den Höfen auf dem Mühl- Lehen- und Münchhof, so mit Rothemünster gemeinschaftlich), Staab Buchenberg, Weyler (Filialen die beyden Dörflein Burgberg und Erdmannsweiler, auch den Staab Sulgau), Staab Sulgau, Peterzell (ist zwischen Hornberg und St. Georgen gemeinschaftlich, Filial von St. Georgen). Wird mit dem Grenzvertrag vom 2.10.1810 badisch (https://de.wikipedia.org/wiki/Grenzvertrag_zwischen_Württemberg_und_Baden).


Superordinate objects

Caption

 political administration
 ecclesiastical
 judical
 settlement
 geographic
 transportation

Superordinate objects

Superordinate objects

name Timespan type Source
Donaukreis (Villingen) (1810-10-03 - 1819) Kreis
Rottweil (Siebter Kreis) (1806-03-18 - 1810-10-02) Kreis
Württemberg (1423 - 1803-04-27) countship duchy
Kinzigkreis (Offenburg) (1819 - 1832) Kreis
Württemberg, Chur-Württemberg (1803-04-27 - 1805-12-31) electorate
Dreisamkreis (Freiburg im Breisgau), Oberrheinkreis (Freiburg) (1832 - 1864) Kreis

Subordinate objects

name type GOV-Id Timespan
Lauterbach municipality LAUACHJN48EF (1807 - 1810)
Schramberg Oberamt Amt object_884665 (1807 - 1810)
Hardt Pfarrdorf municipality HARRDTJN48FE (1806 - 1810)
Hornberg, Hornberg an der Gutach town HORERGJN48CF (- 1864)
Tennenbronn municipality Ortschaft TENONNJN48EE (1810 - 1857)
St. Georgen, St.Georgen im Schwarzwald town part of place GEOGENJN48ED (1807-04-25 - 1810-10-02)

Images in the GenWiki


Quicktext

object_306605
	 TEXT:1788 (source_1191887) sind als Bestandteile genannt: Hornberg (Stadt), Staab Reichenbach und der hohe Wag (Filialorte von Hornberg), Guttach, Kirnbach, Schiltach (ein Städtlein, samt den Filialen Lehengericht und Reichenbächlen), Thenenbronn (mit Schramberg gemeinschaftlich, hat zum Filial den ganzen Staab Buchenberg, mit den Höfen auf dem Mühl- Lehen- und Münchhof, so mit Rothemünster gemeinschaftlich), Staab Buchenberg, Weyler (Filialen die beyden Dörflein Burgberg und Erdmannsweiler, auch den Staab Sulgau), Staab Sulgau, Peterzell (ist zwischen Hornberg und St. Georgen gemeinschaftlich, Filial von St. Georgen). Wird mit dem Grenzvertrag vom 2.10.1810 badisch (https://de.wikipedia.org/wiki/Grenzvertrag_zwischen_Württemberg_und_Baden).:TEXT,
	gehört ab 1423 bis 1803-04-27 zu object_884659,
	gehört ab 1803-04-27 bis 1805-12-31 zu object_1191829,
	gehört ab 1806-03-18 bis 1810-10-02 zu object_306542,
	gehört ab 1810-10-03 bis 1819 zu object_396150,
	gehört ab 1819 bis 1832 zu object_396153,
	gehört ab 1832 bis 1864 zu object_396152,
	heißt  (auf deu) Hornberg,
	heißt 1805  (auf deu) Hornberger Amt says source_1191828 (S. 176),
	ist ab 1448 bis 1805-12-31 (auf deu) Amt (Verwaltung),
	ist ab 1806-01-01 bis 1810-10-02 (auf deu) Oberamt,
	ist ab 1810-10-03 bis 1864 (auf deu) Amt (Verwaltung),
	ist bis 1448 (auf deu) Herrschaft;
RDF
Quick Search