Wippingen, Wippingen (Kreis Hümmling), Ostwippingen

map

This map shows the position or outline of the object. Have you found an error? Then we would be happy about a message.

GOV id http://gov.genealogy.net/OSTGEN_W4492
name
  • Wippingen (deu) (- 1932-07-31)
  • Wippingen (Kreis Hümmling) (deu) (1932-08-01 - 1934-03-18)
  • Ostwippingen (deu) (1934-03-19 - 1939-09-30)
type
population
postal code
  • W4492 (- 1993-06-30)
  • 26892 (1993-07-01 -)
Article about this place in the genealogy.net wiki
Geographic Position
  • 52.9167°N 7.4167°E
  • Number of the German 1:25,000 map sheet: 3010
Contact possibilities

If you want to connect with other people interested in France, we suggest to to use our France regional forum..

Notes

Am 1.10.1939 wurde aus den Gemeinden Westwippingen und Ostwippingen die Gemeinde Wippingen gebildet.


Superordinate objects

Caption

 political administration
 ecclesiastical
 judical
 settlement
 geographic
 transportation

Superordinate objects

Superordinate objects

name Timespan type Source
Hümmling (1885-04-01 - 1932-07-31) county Source
Sögel (- 1923) civil registry Source
Sögel (1820 - 1850) bailiwick Source
Wippingen (1923 -) civil registry
Hümmling (1850 - 1885-03-31) Amt Source
Aschendorf-Hümmling (1932-08-01 - 1939-09-30) rural county Source
Sögel (Kirchspiel) (- 1811) Kirchspielvogtei
Sögel (1811 - 1820) Mairie Bürgermeisterei Source

Subordinate objects

name type GOV-Id Timespan
Wippingen, Ostwippingen settlement WIPGENJO32RW (- 1939-09-30)

Images in the GenWiki


Quicktext

OSTGEN_W4492
	 TEXT:Am 1.10.1939 wurde aus den Gemeinden Westwippingen und Ostwippingen die Gemeinde Wippingen gebildet. :TEXT,
	gehört ab 1811 bis 1820 zu object_1157458 says source_1156001,
	gehört ab 1820 bis 1850 zu object_1176057 says source_1156480,
	gehört ab 1850 bis 1885-03-31 zu object_1156482 says source_356847,
	gehört ab 1885-04-01 bis 1932-07-31 zu object_284263 says source_265044,
	gehört ab 1923 zu object_1157298,
	gehört ab 1932-08-01 bis 1939-09-30 zu object_283613 says source_190312,
	gehört bis 1811 zu object_1175064,
	gehört bis 1923 zu object_1152936 says source_1157226,
	hat 1910-12-01 Einwohner 181 says source_265044,
	hat 1933 Einwohner 226 says source_190312,
	hat 1939 Einwohner 217 says source_190312,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 26892,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W4492,
	heißt ab 1932-08-01 bis 1934-03-18  (auf deu) Wippingen (Kreis Hümmling),
	heißt ab 1934-03-19 bis 1939-09-30  (auf deu) Ostwippingen,
	heißt bis 1932-07-31  (auf deu) Wippingen,
	ist bis 1939-09-30 (auf deu) Gemeinde says source_190312 says source_265044,
	liegt bei 52.91667°N 7.41667°O;
RDF
Quick Search
Sponsorship