Weißenfels

map

This map shows the position or outline of the object. Have you found an error? Then we would be happy about a message.

GOV id http://gov.genealogy.net/object_290116
name
  • Weißenfels (deu)
type
  • urban county (- 1950-06-30) Source page 356
  • Stadt (1950-07-01 - 1994-12-31)
  • Stadt (1995-01-01 - 2004-12-31)
  • Stadt (2005-01-01 - 2010-08-31)
  • Stadt (2010-09-01 -)
population
postal code
  • O4850 (- 1993-06-30)
  • 06667 (1993-07-01 -)
web page
municipal id
Number of households
external id
Article about this place in the genealogy.net wiki
Geographic Position
  • 51.2204°N 11.9708°E calculated center position of the place
  • Number of the German 1:25,000 map sheet: 4737
Contact possibilities

If you want to connect with other people interested in Sachsen-Anhalt, we suggest to to use our Sachsen-Anhalt regional forum..

Notes

Am 1.1.1995 Auflösung der VGem Weißenfels durch Eingemeindung der Gemeinde Borau in die Stadt Weißenfels, die dadurch zur Einheitsgemeinde wird. Am 1.1.2005 Zusammenschluss der Einheitsgemeinde Stadt Weißenfels und der Gemeinde Markwerben aus der VGem Uichteritz zur VGem Weißenfelser Land.

Source

Am 1.7.1950 Eingliederung der Kreisfreien Stadt in den Kreis Weißenfels


Superordinate objects

Caption

 political administration
 ecclesiastical
 judical
 settlement
 geographic
 transportation

Superordinate objects

Superordinate objects

name Timespan type Source
Merseburg (1945-07-23 - 1947-06-30) district Source page 44
Weißenfels (1950-07-01 - 2007-06-30) Amt rural county Source page 356
Burgenlandkreis (2007-07-01 -) rural county Source
Sachsen-Anhalt (1947-07-01 - 1950-06-30) province state federal state
Halle-Merseburg (1944-07-01 - 1945-07-22) province
Weißenfels (1994 - 1994-12-31) Verwaltungsgemeinschaft Source
Merseburg (- 1944-06-30) administrative district
Weißenfelser Land (2005-01-01 - 2010-08-31) Verwaltungsgemeinschaft

Subordinate objects

name type GOV-Id Timespan
Großkorbetha municipality Ortsteil object_1070850 (2010-09-01 -)
Schkortleben municipality Ortsteil object_1070859 (2010-09-01 -)
Bäumchen part of place BAUHEN_O4851 (2010-09-01 -)
Kriechau part of place KRIHAUJO61AF (2010-09-01 -)
Kößlitz-Wiedebach part of place KOSACH_O4851 (2010-01-01 -)
Tagewerben municipality Ortsteil object_1070861 (2010-09-01 -)
Obergreißlau part of place OBELAU_O4851 (2010-01-01 -)
Markwerben municipality Ortsteil object_1070855 (2010-01-01 -)
Weißenfels town WEIELSJO51XE
Kleinkorbetha municipality Ortsteil object_1070851 (2010-09-01 -)
Storkau municipality Ortsteil object_1070860 (2010-09-01 -)
Borau municipality Ortsteil object_1070848 (1995-01-01 -)
Leina part of place LEIINA_O4853 (2010-09-01 -)
Lobitzsch municipality Ortsteil object_1070854 (2010-01-01 -)
Pettstädt municipality Ortsteil object_1070856 (2010-09-01 -)
Obschütz part of place OBSUTZJO51WF (2010-09-01 -)
Wengelsdorf municipality Ortsteil object_1070887 (2010-09-01 -)
Burgwerben municipality Ortsteil object_1070849 (2010-09-01 -)
Kraßlau part of place KRALAU_O4853 (2010-09-01 -)
Langendorf municipality Ortsteil object_1070852 (2010-01-01 -)
Uichteritz municipality Ortsteil object_1070862 (2010-01-01 -)
Untergreißlau part of place UNTLAU_O4851 (2010-01-01 -)
Leißling municipality Ortsteil object_1070853 (2010-09-01 -)
Reichardtswerben municipality Ortsteil object_1070857 (2010-09-01 -)

Images in the GenWiki


Quicktext

object_290116
	 TEXT: Am 1.1.1995 Auflösung der VGem Weißenfels durch Eingemeindung der Gemeinde Borau in die Stadt Weißenfels, die dadurch zur Einheitsgemeinde wird.
Am 1.1.2005 Zusammenschluss der Einheitsgemeinde Stadt Weißenfels und der Gemeinde Markwerben aus der VGem Uichteritz zur VGem Weißenfelser Land. :TEXT says source_277482,
	 TEXT:Am 1.7.1950 Eingliederung der Kreisfreien Stadt in den Kreis Weißenfels:TEXT,
	gehört ab 1944-07-01 bis 1945-07-22 zu object_290238,
	gehört ab 1945-07-23 bis 1947-06-30 zu object_290225 says source_290219 (S. 44),
	gehört ab 1947-07-01 bis 1950-06-30 zu adm_369150,
	gehört ab 1950-07-01 bis 2007-06-30 zu adm_145242 says source_149277 (S. 356),
	gehört ab 1994 bis 1994-12-31 zu object_280027 says source_277482,
	gehört ab 2005-01-01 bis 2010-08-31 zu object_278631,
	gehört ab 2007-07-01 zu adm_145256 says source_287927,
	gehört bis 1944-06-30 zu object_268793,
	hat 1900 Fläche 18.91 says source_265044,
	hat 1900-12-01 Einwohner 28201 says source_265044,
	hat 1910 Fläche 18.92 says source_265044,
	hat 1910-12-01 Einwohner 33581 says source_265044,
	hat 1993 Einwohner 37436 says source_265618,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Weißenfels,
	hat URL  http://www.weissenfels.de/,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 06667,
	hat ab 2007-07-01 Gemeindekennzahl 15084550 says source_1053717,
	hat bis 1993-06-30 PLZ O4850,
	hat bis 2007-06-30 Gemeindekennzahl 15268035 says source_1053717,
	hat externe Kennung  opengeodb:25875,
	hat externe Kennung  wikidata:Q14815,
	heißt  (auf deu) Weißenfels,
	ist ab 1950-07-01 bis 1994-12-31 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft),
	ist ab 1995-01-01 bis 2004-12-31 (auf deu) Stadt (Einheitsgemeinde),
	ist ab 2005-01-01 bis 2010-08-31 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft),
	ist ab 2010-09-01 (auf deu) Stadt (Einheitsgemeinde),
	ist bis 1950-06-30 (auf deu) Stadtkreis says source_149277 (S. 356);
RDF
Quick Search