Horgau

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_300859
Name
  • Horgau (deu)
Typ
  • Gemeinde (- 1978-04-30)
  • Ortsteil (1978-05-01 - 1983-10-26)
  • Gemeinde (1983-10-27 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • W8901 (- 1993-06-30)
  • 86497 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 09772159
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 48.3956°N 10.6717°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 7630
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Bayern interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Bayern Regional-Forum..

Bemerkungen

Am 01.01.1971 Eingemeindung von Horgauergreut, am 01.07.1972 Eingemeindung von Auerbach in Horgau. Am 01.05.1978 wurde Horgau nach Zusmarshausen eingemeindet. Am 27.10.1983 wurde Horgau wieder eine selbständige Gemeinde.

Quelle


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Augsburg, Augsburg-West, Augsburg (1983-10-27 -) Bezirksamt Landkreis
Augsburg, Augsburg-West, Augsburg (- 1978-04-30) Bezirksamt Landkreis
Zusmarshausen (1978-05-01 - 1983-10-26) Markt

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Herpfenried Weiler HERIE1_W8901
Horgau Pfarrdorf HORGAUJN58IJ
Ziegelhauserhof Einöde ZIEHOFJN58IJ
Friedhof Horgau Friedhof FRIGAUJN58IJ
Bieselbach Kirchdorf BIEACH_W8901
Auerbach Kirchdorf AUEACHJN58HH (1972-07-01 - 1978-04-30)
Auerbach Kirchdorf AUEACHJN58HH (1983-10-27 -)
Schäfstoß Weiler SCHTOSJN58IJ
Horgauergreut Kirchdorf HOREUTJN58IJ (1983-10-27 -)
Horgauergreut Kirchdorf HOREUTJN58IJ (1971-01-01 -)
Lindgraben Weiler LINBEN_W8901 (1983-10-27 -)
Lindgraben Weiler LINBEN_W8901 (1972-07-01 - 1978-04-30)

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_300859
	 TEXT: Am 01.01.1971 Eingemeindung von Horgauergreut, am 01.07.1972 Eingemeindung von Auerbach in Horgau. Am 01.05.1978 wurde Horgau nach Zusmarshausen eingemeindet. Am 27.10.1983 wurde Horgau wieder eine selbständige Gemeinde.:TEXT sagt source_190314,
	gehört ab 1978-05-01 bis 1983-10-26 zu object_300910,
	gehört ab 1983-10-27 zu adm_139772,
	gehört bis 1978-04-30 zu adm_139772,
	hat 1961 Einwohner 717 sagt source_379404,
	hat Gemeindekennzahl 09772159,
	hat URL  https://de.wikipedia.org/wiki/Horgau,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 86497,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W8901,
	hat externe Kennung  BLO:1879,
	hat externe Kennung  geonames:6557139,
	hat externe Kennung  opengeodb:18657,
	hat externe Kennung  wikidata:Q532260,
	heißt  (auf deu) Horgau,
	ist ab 1978-05-01 bis 1983-10-26 (auf deu) Ortsteil,
	ist ab 1983-10-27 (auf deu) Gemeinde,
	ist bis 1978-04-30 (auf deu) Gemeinde;
RDF
Schnellsuche
Patenschaft