Genthin

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_318694
Name
  • Genthin (deu)
Typ
  • Stadt (- 2002-04-29)
  • Stadt (2002-04-30 - 2004-12-31)
  • Stadt (2005-01-01 - 2009-06-30)
  • Stadt (2009-07-01 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • O3280 (- 1993-06-30)
  • 39307 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 52.3331°N 12.1648°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 3638
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Sachsen-Anhalt interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Sachsen-Anhalt Regional-Forum..

Bemerkungen

Am 1.7.2009 Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft Genthin. Eingemeindung der Gemeinden Gladau, Paplitz und Tucheim in die Stadt Genthin, die dadurch zur Einheitsgemeinde wird.

Quelle

Am 30.4.2002 Eingemeindung der Gemeinde Parchen in die Stadt Genthin, die dadurch zur Einheitsgemeinde wird.


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Genthin (1994 - 2002-04-29) Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft
Jerichower Land (1994-07-01 -) Landkreis Quelle Seite 328
Jerichow II, Genthin (- 1994-06-30) Landkreis Quelle Seite 328
Genthin (2005-01-01 - 2009-06-30) Verwaltungsgemeinschaft Verwaltungsgemeinschaft

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Mützel Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil object_1072074 (2004-03-01 -)
Mützel Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil object_1072074 (1950-07-01 - 1956-12-31)
Wülpen Ortsteil WULPENJO62CG (2009-07-01 -)
Wiechenberg Ortsteil WIEERGJO62BI (2002-04-30 -)
Roßdorf Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil object_1072288 (1950-07-01 - 1956-12-31)
Fienerode Gemeinde Ortsteil object_1072072 (1950-07-01 -)
Dretzel Gemeinde Ortsteil object_1072071 (2009-07-01 -)
Holzhaus Ortsteil HOLAUSJO62CG (2009-07-01 -)
Ringelsdorf Gutsbezirk Ortsteil object_1128292 (2009-07-01 -)
Hagen Gutsbezirk Ortsteil object_1127626 (1928-11-01 -)
Schattberge Gutsbezirk Ortsteil object_1128303 (2009-07-01 -)
Tucheim Gemeinde Ortsteil object_1072087 (2009-07-01 -)
Paplitz Gemeinde Ortsteil object_1072075 (2009-07-01 -)
Parchen Gemeinde Ortsteil object_1072086 (2002-04-30 -)
Hüttermühle Ortsteil HUTHLE_O3281 (2004-03-01 -)
Gehlsdorf Ortsteil GEHORF_O3281 (2009-07-01 -)
Genthin Stadt GENHINJO62BJ
Brettin Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil object_1072274 (1950-07-01 - 1956-12-31)
Schopsdorf Gemeinde Ortsteil Gemeinde Ortsteil object_1053393 (2012-07-01 -)
Altenplathow Landgemeinde Ortsteil object_1123897 (1923 -)
Gladau Gemeinde Ortsteil object_1072073 (2009-07-01 -)

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_318694
	 TEXT: Am 1.7.2009 Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft Genthin. Eingemeindung der Gemeinden Gladau, Paplitz und Tucheim in die Stadt Genthin, die dadurch zur Einheitsgemeinde wird. :TEXT sagt source_277482,
	 TEXT: Am 30.4.2002 Eingemeindung der Gemeinde Parchen in die Stadt Genthin, die dadurch zur Einheitsgemeinde wird. :TEXT,
	gehört ab 1994 bis 2002-04-29 zu object_153561,
	gehört ab 1994-07-01 zu adm_145358 sagt source_149277 (S. 328),
	gehört ab 2005-01-01 bis 2009-06-30 zu object_153561,
	gehört bis 1994-06-30 zu adm_145317 sagt source_149277 (S. 328),
	hat 1910 Einwohner 6299 sagt source_265044,
	hat 1993 Einwohner 16721 sagt source_265618,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Genthin,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 39307,
	hat ab 2007-07-01 Gemeindekennzahl 15086040 sagt source_1053717,
	hat bis 1993-06-30 PLZ O3280,
	hat bis 2007-06-30 Gemeindekennzahl 15358014 sagt source_1053717,
	hat externe Kennung  opengeodb:16936,
	hat externe Kennung  wikidata:Q284317,
	heißt  (auf deu) Genthin,
	ist ab 2002-04-30 bis 2004-12-31 (auf deu) Stadt (Einheitsgemeinde),
	ist ab 2005-01-01 bis 2009-06-30 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft),
	ist ab 2009-07-01 (auf deu) Stadt (Einheitsgemeinde),
	ist bis 2002-04-29 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft);
RDF
Schnellsuche