Emsdetten

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/EMSTENJO32SE
Name
  • Emsdetten (deu)
Typ
  • Gemeinde (- 1938)
  • Stadt (1938 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • W4407 (- 1993-06-30)
  • 48282 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05566008
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 52.1779°N 7.5311°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 3811
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Nordrhein-Westfalen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Nordrhein-Westfalen Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Rheine-Bevergern (- 1802) Amt
Steinfurt (1975 -) Kreis
Rheine-Bevergern (- 1803) Amt
Steinfurt (1938 - 1975) Landkreis
Rheina-Wolbeck (1803 - 1806) Fürstentum
Emsdetten (1816 - 1938) Mairie Bürgermeisterei Amt

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Heitkemper Ort HEIPERJO32SE
Lohaus Ort LOHAUSJO32SE
Dieckmann Ort DIEANNJO32SE
Plagge Ort PLAGGEJO32SE
St. Marien (Emsdetten-Berge) Filiale STMRGEJO32SE
Westum Ort WESTUMJO32SE
Wilken Ort WILKENJO32SE
Ahlintel Ort AHLTELJO32RD
Rademacher Ort RADHERJO32SE
Herz Jesu (Emsdetten) Filiale HERTENJO32SE
Emsdetten Stadt EMSTE1JO32SE
Dirting Ort DIRINGJO32SE
Hollingen Ort HOLGENJO32SD
Im Holtkamp Ort IMHAMPJO32SD
Hoof Ort HOOOOFJO32RE
An den Bleichen, Bleichen Ort BLEHENJO32SD
Feldmann Ort FELANNJO32SE
Isendorf Ort ISEORFJO32SE
Karlsburg Ortsteil KARURGJO32TF
St. Pankratius (Emsdetten) Kirche STPTENJO32TC
Sinningen Siedlung SINGENJO32SE
Middendorf Bauerschaft MIDORFJO32TE
Hillebrand Ortsteil HILANDJO32SF
Aechterhoek Ort AECOEKJO32RE
Beckonert Ort BECERTJO32SE
Austum Ort AUSTUMJO32SD
Veltrup Ort VELRUPJO32SE
Börger Ort BORGERJO32SE

Bilder im GenWiki


Quicktext

EMSTENJO32SE
	gehört ab 1803 bis 1806 zu object_1157862,
	gehört ab 1816 bis 1938 zu object_1141220,
	gehört ab 1938 bis 1975 zu adm_135566,
	gehört ab 1975 zu object_1138173,
	gehört bis 1802 zu object_1157737,
	gehört bis 1803 zu object_1157737,
	hat 2004 Einwohner 36386 sagt source_290471,
	hat 2005 Einwohner 35499 sagt source_290473,
	hat 2006 Einwohner 35683 sagt source_290472,
	hat Gemeindekennzahl 05566008,
	hat URL  http://www.emsdetten.de,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 48282,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W4407,
	hat externe Kennung  geonames:2930449,
	hat externe Kennung  opengeodb:16195,
	heißt  (auf deu) Emsdetten,
	ist ab 1938 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft),
	ist bis 1938 (auf deu) Gemeinde;
RDF
Schnellsuche