Kiel

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/KIEIELJO54BI
Name
  • Kiel (deu)
Typ
Einwohner
Postleitzahl
  • W2300 (- 1993-06-30)
  • 24103 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 01002000
Fläche (in km²)
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 54.335°N 10.1342°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 1626
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Schleswig-Holstein interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Schleswig-Holstein Regional-Forum..

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Schleswig-Holstein interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unsere Mailingliste FamNord..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Kiel, Bordesholm (- 1883-11-13) Kreis Landkreis Quelle Seite 38
Schleswig-Holstein, Slesvig-Holsten, Sleeswyk-Holstein Provinz Bundesland
Kiel (1883-11-14 -) Stadtkreis

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Hammer Hof HAMMERJO54BG (1874 -)
Heisch Hof HEISCH_W2300
Schlüsbek Ortsteil SCHBEK_W2309
Petersburg Hof PETURG_W2300
Russee Stadtteil RUSSEEJO54AH (1970 -)
Gaarden-Ost Stadtteil GAADENJO54BH (1901-04-01 -)
Gaarden-Süd Stadtteil GAASUD_W2300 (1910 -)
Wellsee Dorf WELSEEJO54CG (1970-04-26 -)
Moorsee Dorf MOOSEEJO54BG (1970-04-26 -)
Anschützsiedlung Siedlung ANSUNG_W2300
Düvelsbek Hof DUVBEKJO54BI (1869 -)
Suchsdorf Dorf Stadtteil SUCORFJO54AI (1958-04-01 -)
Rönnerholz Häusergruppe RONOLZ_W2309
Wellingdorf Stadtteil WELORFJO54CH (1910 -)
Düsternbrook Stadtteil DUSOOK_W2300
Elmschenhagen Stadtteil ELMGENJO54CG (1939-04-01 -)
Seekamp Gut SEEAMPJO54CK
Meimersdorf Dorf MEIORFJO54BG (1970-04-26 -)
St. Petri Kirche STPTRIJO54BI
Holtenau Dorf HOLNAUJO54BJ (1922 -)
Eiderkrug Wohnplatz EIDRUGJO54BG (1874 -)
Ravensberg Stadtteil RAVERG_W2300
Schwartenbek Gut SCHBEK_W2300
Kahlenberg Hof KAHERG_W2300
Wik Dorf Stadtteil WIKWIKJO54BI (1893 -)
Kiel Stadt KIEIELJO54BH
Knoop Gut KNOOOPJO54BI
Pries Dorf Stadtteil PRIIES_W2300 (1922 -)
Rönne Dorf RONNNEJO54CG (1970 -)
Ellerbek Dorf ELLBEKJO54CH (1910-04-01 -)
Hassee, Hassel Stadtteil HASSEEJO54BH (1910 -)
Brunswik Stadtteil BRUWIK_W2300 (1869 -)
Kopperpahl Ort KOPAHLJO54BI
Scheidekoppel Hof SCHPEL_W2300
St. Jürgen Kirche STJGENJO54BH
Projensdorf Stadtteil PROORFJO54BI (1909 -)
Branneberg, Brauneberg Wohnplatz BRAERGJO54CJ (1922 -)
Dreilinden Ort DREDEN_W2300
Steenbek Stadtteil object_268423 (1867 -)
Mettenhof Stadtteil METHOF_W2300 (1963-06-01 -)
Mettenhof Stadtteil METHOF_W2300 (1961)
Friedrichsort, Frederiksort Stadtteil FRIORTJO54CJ (1922 -)
Steenbek-Projensdorf Stadtteil object_268422
Hasseldieksdamm Ortsteil HASAMM_W2300 (1910 -)
Kronsburg Siedlung KROURGJO54BG (1923-12-05 -)
Schusterkrug Ortsteil SCHRUGJO54BJ
Schilksee Dorf SCHSEEJO54CK (1959-04-01 -)
Neumühlen-Dietrichsdorf Gemeinde Stadtteil NEUORF_W2300 (1924 -)
Vieburg Ort VIEURGJO54BG

Quellen zu diesem Objekt

Bilder im GenWiki


Quicktext

KIEIELJO54BI
	gehört ab 1883-11-14 zu adm_131002,
	gehört bis 1883-11-13 zu object_214377 sagt source_387942 (S. 38),
	gehört zu adm_369010,
	hat 1875-12-01 Einwohner 37246 sagt source_387942 (S. 38),
	hat 1880-12-01 Einwohner 43594 sagt source_387942 (S. 38),
	hat 1900 Einwohner 85668 sagt source_299595,
	hat 1901-12-01 Einwohner 129224 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1902-12-01 Einwohner 135578 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1903-12-01 Einwohner 141918 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1904-12-01 Einwohner 150740 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1905-12-01 Einwohner 163289 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1906-12-01 Einwohner 169065 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1907-12-01 Einwohner 177883 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1908-12-01 Einwohner 183687 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1909-12-01 Einwohner 185831 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1910-12-01 Einwohner 211635 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1911-12-01 Einwohner 217596 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1912-12-01 Einwohner 218110 sagt source_1069738 (S. II Abt. V. 115),
	hat 1939-05-17 Einwohner 273735 sagt source_1084897 (S. 20),
	hat 1946-10-29 Einwohner 214459 sagt source_1084897 (S. 20),
	hat 1950-01-01 Einwohner 250521 sagt source_1084897 (S. 20),
	hat 1961-06-06 Einwohner 273890 sagt source_1081178 (S. 2),
	hat 1962 Einwohner 271542 sagt source_314785 (S. 35),
	hat 1969-12-31 Einwohner 268495 sagt source_1087428 (S. 260),
	hat 1969-12-31 Fläche 82.1263 sagt source_1087428 (S. 260),
	hat 1970-04-25 Einwohner 273178 sagt source_1087428 (S. 260),
	hat 1970-04-25 Fläche 82.2906 sagt source_1087428 (S. 260),
	hat 1970-04-26 Einwohner 276038 sagt source_1087428 (S. 260),
	hat 1970-04-26 Fläche 110.0507 sagt source_1087428 (S. 260),
	hat 1970-05-27 Einwohner 271719 sagt source_1082104 (S. 12),
	hat 1991 Einwohner 246580 sagt source_354007 (S. 276),
	hat 1995 Einwohner 246033 sagt source_284814,
	hat 2000 Einwohner 232612 sagt source_284814,
	hat 2002 Einwohner 232270 sagt source_268035,
	hat 2005 Einwohner 234433 sagt source_284814,
	hat 2006 Einwohner 233329,
	hat Gemeindekennzahl 01002000,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Kiel,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 24103,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W2300,
	hat externe Kennung  NUTS1999:DEF02,
	hat externe Kennung  NUTS2003:DEF02,
	hat externe Kennung  opengeodb:19236,
	hat externe Kennung  wikidata:Q1707,
	heißt  (auf deu) Kiel,
	ist ab 1242 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft) sagt source_354007 (S. 276);
RDF
Schnellsuche