Kiwitten, Kiwity

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/KIWTENKO04JC
Name
Typ
  • Landgemeinde (- 1935)
  • Gemeinde (1935 - 1945)
  • Landgemeinde (1945 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • PL-11-106 (2004)
w-Nummer
  • 50135
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 54.1002°N 20.7705°O
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 1890
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Ostpreußen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Ostpreußen Regional-Forum..

Bemerkungen

Status - Landgemeinde

2005 - gmina wiejska

Quelle


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Kiwity Landgemeinde PL
Heilsberg, Powiat lidzbarski (- 1975) Landkreis Quelle

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Polpen, Połapin Landgemeinde Gemeinde Dorf POLPENKO04JD (1999 -)
Mathildenhof, Napratki Wohnplatz MATHOFKO04IE (1999 -)
St. Peter u. Paul, Świętych Apostołów Piotra i Pawła Kirche object_291825
Mengen, Mirosław Gutsbezirk Dorf MENGENKO04JC (1999 -)
Parkitten, Parkity Gutsbezirk Dorf PARTENKO04JB (1999 -)
Klotainen, Klutajny Landgemeinde Gemeinde Dorf KLONENKO04HB (1999 -)
Kleiditten, Klejdyty Landgemeinde Gemeinde Dorf KLETENKO04ID (1999 -)
Kerwienen-Werder, Kerwienenwerder Wohnplatz KERDERKO04IC (1999 -)
Kerschdorf, Kiersnowo Landgemeinde Gemeinde Dorf KERORFKO04ID (1999 -)
Konitten, Konity Landgemeinde Gemeinde Dorf KONTENKO04JL (1999 -)
Makohlen, Makowo, Maków Gutsbezirk Gut Dorf MAKLENKO04HA (1999 -)
Klotainen Gutsbezirk GUTNENKO04HB (1999 -)
Lauterhagen, Samolubie Landgemeinde Gemeinde Dorf LAUGENKO04IE (1999 -)
Siegfriedswalde, Żegoty Landgemeinde Gemeinde Dorf SIELDEKO04IA (1999 -)
Tollnigk, Tolniki Wielkie Landgemeinde Gemeinde Dorf TOLIGKKO04IB (1999 -)
Kobeln, Kobiela Landgemeinde Gemeinde Dorf KOBELNKO04IC (1999 -)
Waldhoff, Waldhof, Polanka Vorwerk WALHOFKO04IB (1999 -)
Blumenau, Czarny Kierz Landgemeinde Gemeinde Dorf BLUNAUKO04IB (1999 -)
Napratten, Napraty Landgemeinde Gemeinde Dorf NAPTENKO04ID (1999 -)
Kleitz, Kłajty Landgemeinde Dorf KLEITZKO04IC (1999 -)
Bleichenbarth, Bartniki Landgemeinde Gemeinde Dorf BLERTHKO04JB (1999 -)
Lisettenhof, Gościechowo Wohnplatz LISHOFKO04IB (1999 -)
Krekollen, Krekole Landgemeinde Gemeinde Dorf KRELENKO04JE (1999 -)
Reichsen, Rejsy Landgemeinde Dorf REISENKO04ID (1999 -)
Kerwienen, Kierwiny Landgemeinde Gemeinde Dorf KERNENKO04IC (1999 -)
Thegsten, Rokitnik Landgemeinde Gemeinde Dorf THETENKO04JC (1999 -)
Frauenwalde, Swiętno Gutsbezirk Gut Dorf FRALDEKO04IB (1999 -)

Bilder im GenWiki


Quicktext

KIWTENKO04JC
	 TEXT: 2005 - gmina wiejska :TEXT sagt source_278286,
	 TEXT: Status - Landgemeinde :TEXT,
	gehört bis 1975 zu adm_172865 sagt source_190237,
	gehört zu object_1048828,
	hat 1905 Einwohner 438 sagt source_190237,
	hat 1933-06-16 Einwohner 483 sagt source_190238 (S. 16),
	hat 1937-10-10 Einwohner 483 sagt source_299387 (S. XXXIV),
	hat 2004 PLZ PL-11-106,
	hat 2007 Einwohner 500,
	hat externe Kennung  SIMC:0478144,
	hat externe Kennung  geonames:769139,
	hat externe Kennung  nima:-507778,
	hat w-Nummer 50135,
	heißt  (auf deu) Kiwitten sagt source_190237 (Landgemeinde 11.38),
	heißt  (auf pol) Kiwity sagt source_190262,
	ist ab 1935 bis 1945 (auf deu) Gemeinde,
	ist ab 1945 (auf deu) Landgemeinde,
	ist bis 1935 (auf deu) Landgemeinde,
	liegt bei 54.1002°N 20.7705°O;
RDF
Schnellsuche