Miłkowice

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/MIKICEJO81AG
Name
  • Miłkowice (pol)
Typ
  • Landgemeinde
Einwohner
  • 2000 (2004)
  • 6118 (2004-06-30)
Webseite
Fläche (in km²)
  • 86.37
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 51.2512°N 16.1087°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 4762

Bemerkungen

Miłkovice (Arnsdorf) ist heute (vielleicht seit 1990, Datum noch festzustellen) Vor- und Namensort einer Landgemeinde (gmina wiejska) mit ca. 13 Gemeindeteilen (sołectwa, Schultheiss-Bezirken). Noch darzustellen.


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Powiat legnicki (1999 -) Landkreis
Województwo legnickie (1975 - 1998) Wojewodschaft

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Lindenbusch, Lipce Ort Ortsteil Ort Gemeindeteil LINSCHJO81BF (1990 -)
Arnsdorf, Miłkowice Dorf ARNORFJO81AG (1945 -)
Fellendorf, Gniewomirowice Ort Gemeindeteil FELORFJO81AF (1990 -)
Hummel, Rüstern-Hummel, Dobrzejów Ort Ortsteil Ort Gemeindeteil object_188235 (1990 -)
Seedorf, Jezierzany Ort Gemeindeteil object_188227 (1990 -)
Arnsdorf Gut ARNGUTJO81AG (1929 -)
Siegendorf, Siedliska Ort Gemeindeteil SIEORFJO81AG (1990 -)
Rüstern, Rzeszotary Ort Gemeindeteil RUSERNJO81BG (1990 -)
Waldau, Ulesie Ort Gemeindeteil object_188232 (1990 -)
Boberau, Bobrów Ort Gemeindeteil BOBRAUJO71VU (1990 -)
Boberau, Bobrów Ort Gemeindeteil BOBRAUJO71VU
Kuchelberg, Kochlice Dorf KUCERGJO81BG (1990 -)
Steudnitz, Studnica Ort Gemeindeteil STEITZJO81AF (1990 -)
Steudnitz, Studnica Ort Gemeindeteil STEITZJO81AF
Nieder-Langenwaldau, Langenwaldau, Grzymalin Ort Gemeindeteil LANDAUJO81BG (1990 -)
Nieder-Langenwaldau, Langenwaldau, Grzymalin Ort Gemeindeteil LANDAUJO81BG
Gassendorf, Goślinów Ort Gemeindeteil GASORFJO81AF (1990 -)
Thiergarten, Głuchowice Ort Gemeindeteil object_188216 (1990 -)
Jacobsdorf, Jakobsdorf, Jakuszów Dorf JAKORFJO81BF (1990 -)
Pansdorf, Pątnówek Ort Gemeindeteil PANORFJO81BG (1990 -)
Pansdorf, Pątnówek Ort Gemeindeteil PANORFJO81BG

Bilder im GenWiki


Quicktext

MIKICEJO81AG
	 TEXT: Miłkovice (Arnsdorf) ist heute (vielleicht seit 1990, Datum noch festzustellen) Vor- und Namensort einer Landgemeinde (gmina wiejska) mit ca. 13 Gemeindeteilen (sołectwa, Schultheiss-Bezirken). Noch darzustellen. :TEXT,
	gehört ab 1975 bis 1998 zu object_214137,
	gehört ab 1999 zu object_284900,
	hat 2004 Einwohner 2000,
	hat 2004-06-30 Einwohner 6118,
	hat Fläche 86.37,
	hat URL  http://pl.wikipedia.org/wiki/Gmina_Miłkowice,
	hat externe Kennung  TERYT:0209062,
	hat externe Kennung  geonames:7531994,
	heißt  (auf pol) Miłkowice,
	ist (auf deu) Landgemeinde;
RDF
Schnellsuche