Morsbach (Sieg)

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/MORACHJO30UU
Name
  • Morsbach (Sieg) (deu)
Typ
  • Gemeinde (1816 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • W5222 (- 1993-06-30)
  • 22 (1941 - 1961) Quelle
  • 51597 (1993-07-01 -)
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05374028
externe Kennung
  • opengeodb:21104
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.8662°N 7.7275°O 210m
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 5112
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Nordrhein-Westfalen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Nordrhein-Westfalen Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Oberbergischer Kreis (1932 -) Kreis
Waldbröl (1816 - 1932) Landkreis Quelle Quelle
Morsbach (1808 - 1815) Mairie Bürgermeisterei Amt

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Hammer Ort HAMMERJO30VU
Kömpel Ort KOMPELJO30UV
Neuhöfchen Ort NEUHENJO30UV
Geiningen Ort GEIGENJO30UV
Wendershagen Ort WENGENJO30UV
Oberzielenbach Ort OBEAC3JO30UV
Seifen Ort SEIFENJO30UU
Strick Ort STRICKJO30UU
Niederdorf Ort NIEORFJO30UU
Sonnenhof Ort SONHOFJO30UU
Lichtenberg Ort LICERGJO30UV
Rolshagen Ort ROLGENJO30UU
Rosengarten Ort ROSTENJO30UU
Rossenbach Ort ROSACHJO30UU
Oberwarnsbach Ort OBEAC2JO30UV
Katzenbach Ort KATACHJO30UU
Berghausen Ort BERSENJO30UU
Ritterseifen Ort RITFENJO30UU
Ortseifen Ort ORTFENJO30UV
Schlechtingen Ort SCHGENJO30UU
Korseifen Ort KORFENJO30VV
Hellerseifen Ort HELFENJO30UU
Reinshagen Ort REIGENJO30TT
Wittershagen Ort WITGEN_W5222
Wallerhausen Ort WALSENJO30UU
Überasbach Ort UBEACHJO30UV
Niederasbach Ort NIEACHJO30UV
Springe Ort SPRNGEJO30UV
Eugenienthal Ort EUGHALJO30UU
St. Gertrud Kirche object_1173861
Appenhagen Ort APPGENJO30UU
Brunnenhof Ort BRUHOFJO30UV
Steimelhagen Ort STEGENJO30UU
Ley Ort LEYLEYJO30UT
Rom Ort ROMROMJO30UV
Hahn Ort HAHAHNJO30UU
Alzen Ort ALZZENJO30UU
Bitze Ort BITTZEJO30UU
Halle Ort HALLLEJO30VV
Heide Ort HEIIDEJO30UU
Holpe Ort HOLLPEJO30UU
Rhein Ort RHEEINJO30UU
Hülstert Ort HULERTJO30UV
Breitgen Ort BREGENJO30TU
Flockenberg Ort FLOERGJO30UU
Euelsloch Ort EUEOCHJO30UV
Ellingen Ort ELLGENJO30UV
Kohlberg Ort KOHERGJO30TT
Frankenthal Ort FRAHALJO30UV
Straßerhof Ort STRHOFJO30TT
Erblingen Ort ERBGENJO30TU
Solseifen Ort SOLFENJO30UU
Überholz Ort UBEOLZJO30UT
Zinshardt Ort ZINRDTJO30UT
Lützelseifen Ort LUTFENJO30UV
Volperhausen Ort VOLSENJO30UU
Oberasbach Ort OBEACHJO30UV
Siedenberg Ort SIEERGJO30UU
Volperhausen, Burg Volperhausen Ort VOLSENJO30UT
Niederzielenbach Ort NIEACHJO30UU
Herbertshagen Ort HERGENJO30UU
Amberg Ort AMBERGJO30UU
Birken Ort BIRKENJO30UV
Birzel Ort BIRZELJO30UU
Böcklingen Ort BOCGENJO30UV

Bilder im GenWiki


Quicktext

MORACHJO30UU
	gehört ab 1808 bis 1815 zu object_1160269,
	gehört ab 1816 bis 1932 zu object_283980 sagt source_265044 sagt source_299630,
	gehört ab 1932 zu adm_135374,
	hat 1885-12-01 Einwohner 4082 sagt source_299630,
	hat 2004 Einwohner 11559 sagt source_290471,
	hat 2005 Einwohner 11528 sagt source_290473,
	hat 2006 Einwohner 11478 sagt source_290472,
	hat Gemeindekennzahl 05374028,
	hat ab 1941 bis 1961 PLZ 22 sagt source_290483,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 51597,
	hat bis 1993-06-30 PLZ W5222,
	hat externe Kennung  opengeodb:21104,
	heißt  (auf deu) Morsbach (Sieg),
	ist ab 1816 (auf deu) Gemeinde,
	liegt bei 50.86619°N 7.72747°O 210m;
RDF
Schnellsuche