Much

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/MUCUCHJO30RV
Name
  • Much (deu)
Typ
  • Gemeinde
Einwohner
Postleitzahl
  • W5203 (1961 - 1993-06-30)
  • 53804 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05382036
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.905°N 7.408°O 205m
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 5010
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Nordrhein-Westfalen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Nordrhein-Westfalen Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Rhein-Sieg-Kreis (1969 -) Kreis Quelle
Much (1808 - 1935) Mairie Bürgermeisterei Amt
Siegburg, Siegkreis (1935 - 1969) Landkreis

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Leverath Ort LEVATHJO30QV
Kranüchel Ort KRAHELJO30QU
Hirtsiefen Ort HIRFEN_W5203
Amtknechtswahn Ort AMTAHN_W5203
Köbach Ort KOBACHJO30QU
Löbach Ort LOBACHJO30QU
Oberheimbach Ort OBEACHJO30QV
Scheid Ort SCHEIDJO30QV
Siefen Ort SIEFENJO30QV
Niederbech Ort NIEECHJO30RW
Niederwahn Ort NIEAHNJO30RV
Wersch Ort WERSCHJO30RV
Walterscheid Ort WALEIDJO30QU
Springen Ort SPRGENJO30QW
Herchenrath Ort HERATHJO30QU
Oberbruchhausen Ort OBESENJO30QV
Bücherhof Ort BUCHOFJO30PV
Wohlfahrt Ort WOHHRTJO30QU
Amtsknechtswahn Ort AMTAHNJO30QV
Schwellenbach Ort SCHAC2JO30PV
Vogelsangen Ort VOGGENJO30RV
Todtenmann Ort TODANNJO30QU
Derscheid Ort DEREIDJO30QU
Klausermühle Ort KLAHLEJO30PV
Strünkerhof Ort STRHOFJO30QW
Roßbruch Ort ROSUCHJO30QV
Daushof Ort DAUHOFJO30QW
Roßhohn Ort ROSOHNJO30QW
Berghausen Ort BERSENJO30RV
Steinhaus Ort STEAUSJO30QU
Tillinghausen Ort TILSENJO30QW
Rieserhof Ort RIEHOFJO30QV
Niederbonrath Ort NIEATHJO30RV
Wilberhofen Ort WILFENJO30ST
Höhnchen Ort HOHHENJO30QU
Heckhaus Ort HECAUSJO30QW
Ortsiefen Ort ORTFENJO30RV
Tüschenbonnen Ort TUSNENJO30RU
Oberdreisbach Ort OBEACHJO30RV
Reinshagen Ort REIGENJO30RU
Loßkittel Ort LOSTELJO30QV
Weißenportz Ort WEIRTZJO30QV
Müllerhof Ort MULHOFJO30RV
Ophausen Ort OPHSENJO30RV
Stompen Ort STOPENJO30QU
Hevinghausen Ort HEVSENJO30QV
Eckhausen Ort ECKSENJO30QW
Niederheiden Ort NIEDENJO30QV
Strießhardt Ort STRRDTJO30RV
Eichhof Ort EICHOFJO30QU
Kreuzkapelle Ort KRELLEJO30QU
Gerlinghausen Ort GERSENJO30QW
Niedermiebach Ort NIEACHJO30RW
Pillenhof Ort PILHOFJO30QV
Bech Ort BECECHJO30RU
Bröl Ort BROROLJO30RU
Damm Ort DAMAMMJO30RU
Feld Ort FELELDJO30QU
Hohn Ort HOHOHNJO30QU
Hohr Ort HOHOHRJO30QV
Weeg Ort WEEEEGJO30RU
Oberdorf Ort OBEORFJO30RW
Oberholz Ort OBEOLZJO30QU
Oberwahn Ort OBEAHNJO30RW
Eigen Ort EIGGENJO30QV
Erlen Ort ERLLENJO30RU
Hardt Ort HARRDTJO30QU
Huven Ort HUVVENJO30QU
Wiese Ort WIEESEJO30QU
Schlichenbach Ort SCHACHJO30PV
Neßhoven Ort NESVENJO30RU
Neuenhaus Ort NEUAUSJO30QV
Niederheimbach Ort NIEACHJO30QV
Senschenhöhe Ort SENOHEJO30QU
Henningen Ort HENGENJO30QW
Oberbusch Ort OBESCHJO30RW
Alefeld Ort ALEELDJO30RU
Hetzenholz Ort HETOLZJO30QV
Leuscherath Ort LEUATHJO30RW
St. Martin Kirche STMTINJO30QV
Küttensiefen Ort KUTFENJO30QV
Zeche Aachen Ort ZECHENJO30RU
Werschberg Ort WERERGJO30RU
Niederbruchhausen Ort NIESENJO30QV
Krahnüchel Ort KRAHEL_W5203
Oberbonrath Ort OBEATHJO30RW
Hündekausen Ort HUNSENJO30RW
Neverdorf Ort NEVORFJO30QW
Gibbinghausen Ort GIBSENJO30QW
Kreitzhof Ort KREHOFJO30QV
Növerhof Ort NOVHOFJO30PV
Wellerscheid Ort WELEIDJO30RW
Höfferhof Ort HOFHOFJO30RU
Marienfeld Ort MARELDJO30RU
Bruchhausen Ort BRUSENJO30RU
Esinghausen Ort ESISENJO30QW
Heinenbusch Ort HEISCHJO30QW
Herfterath Ort HERATHJO30RV
Niederhof Ort NIEHOFJO30RV
Hillesheim Ort HILEIMJO30QU
Oberbitzen Ort OBEZEN_W5201
Oberhausen Ort OBESENJO30QU
Oberheiden Ort OBEDENJO30QW
Markelsbach Ort MARACHJO30QV
Bennrath Ort BENATHJO30QU
Niederdreisbach Ort NIEACHJO30RV
Bövingen Ort BOVGENJO30QW
Scheidhof Ort SCHHOFJO30QV
Gippenstein Ort GIPEINJO30QV
Berzbach Ort BERACHJO30RV
Klauserhof Ort KLAHOFJO30PV
Birrenbachshöhe Ort BIROHEJO30QU
Sommerhausen Ort SOMSENJO30QV
Birken Ort BIRKENJO30QW
Bitzen Ort BITZENJO30QU
Obermiebach Ort OBEACHJO30RW
Engeld Ort ENGELDJO30RU
Altenhof Ort ALTHOFJO30RW
Kerzenhöhnchen Ort KERHENJO30QW

Bilder im GenWiki


Quicktext

MUCUCHJO30RV
	gehört ab 1808 bis 1935 zu object_1160276,
	gehört ab 1935 bis 1969 zu object_1160273,
	gehört ab 1969 zu adm_135382 sagt source_190314,
	hat 1885-12-01 Einwohner 6448 sagt source_299630 (S. 115-117),
	hat 1910 Einwohner 5994 sagt source_265044,
	hat 2004 Einwohner 16218 sagt source_290471,
	hat 2005 Einwohner 15095 sagt source_290473,
	hat 2006 Einwohner 15078 sagt source_290472,
	hat Gemeindekennzahl 05382036,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Much,
	hat URL  http://www.much.de,
	hat ab 1961 bis 1993-06-30 PLZ W5203,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 53804,
	hat externe Kennung  geonames:2868936,
	hat externe Kennung  opengeodb:21121,
	hat externe Kennung  wikidata:Q254458,
	heißt  (auf deu) Much,
	ist (auf deu) Gemeinde,
	liegt bei 50.90497°N 7.40802°O 205m;
RDF
Schnellsuche