Heppenheim

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_292397
Name
  • Heppenheim (deu)
Typ
  • Kreis (1832-09-21 - 1848-07-31) Quelle
  • Kreis (1852-05-12 - 1938-11-01)
Einwohner
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 49.5519°N 8.836°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 6419

Bemerkungen

1938 im Zuge einer Gebietsreform in den neuen Landkreis Bergstrasse aufgegangen.


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Starkenburg (1832-09-21 - 1848-07-31) Fürstentum Provinz
Starkenburg (1852-05-12 - 1937-04-01) Fürstentum Provinz Quelle

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Winkel, Winkel, Winckel Weiler Stadtteil WINKELJN49JQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Glattbach, Gladbach, Gladebach, Gladebach, Glatbach, Gladbach Weiler Stadtteil GLAACHJN49IQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Wimpfen, Bad Wimpfen Reichsstadt Stadt WIMFENJN49OF (1874 - 1938)
Reichenbach (Lautertal), Reonga, Reonga, Richinbach, Richenbach in Bercstracia, Rechenbach, Reichenbach Dorf Ortsteil REIACHJN49IQ (1832-08-20 - 1840-01-15)
Gadernheim, Geydenheym, Geydenheym, Geydenheim, Gaydenhei, Geydenheim, Geidenau, Geudenau, Gendenaw Dorf Ortsteil GADEIMJN49IQ (1832-08-20 - 1840-01-15)
Schlierbach, Slirbach, Slierbach, Slyrbach, Schlierbach Dorf Stadtteil SCHACHJN49JQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Lautern (Odenwald), Lûddera, Lutern, Lautern Dorf Ortsteil LAUERNJN49IR (1832-08-20 - 1840-01-15)
Schannenbach, Schandenbach, Schandenbach, Schandenbach, Schandenbach Dorf Ortsteil SCHACHJN49IQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Kolmbach, Columbach, Colunbach, Colnbach, Kolmbach, Kollenbach Dorf Ortsteil Stadtteil KOLACHJN49JQ (1874-07-01 - 1938-11-01)
Eulsbach, Ilespach, Ylespach, Eylspach, Vlspach Weiler Stadtteil EULACHJN49JQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Raidelbach, Reilenbach, Reyelnbach, Reylbach, Reilnbach, Reilnbach, Ober- und Unterraidelbach, Ober- und Niederraidelbach Weiler Ortsteil RAIACHJN49IQ (1874-07-01 - 1938-11-01)
Knoden, Knoden, Knode, Konodenheim, Knodten Weiler Ortsteil KNODENJN49IQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Elmshausen, Elmshusen, Elmhusen, Elmeßhusen, Elmeßhusen, Elmanßhusen, Elmeßhausen, Elmaßhusen, Elmeßhußen, lmanshausen Dorf Ortsteil ELMSENJN49IQ (1832-08-20 - 1840-01-15)
Lindenfels, Lindenfels, Lindenuels, Lindenfels, Lyndenfels, Lindinfel, Lindenfels Ort Stadt LINELSJN49JQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Seidenbuch, Sidenbuch, Seidenbuch, Glashütte Flurname Dorf Stadtteil SEIUCHJN49IQ (1832-08-20 - 1848-07-31)
Breitenwiesen, Breydenwisen, Breydenwiesen, Breydenwisen, Breydenwießen Weiler Ortsteil BRESEN_W6141 (1832-08-20 - 1848-07-31)
Heppenheim Stadt HEPEIMJN49HP (1832-09-21 -)

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_292397
	 TEXT:1938 im Zuge einer Gebietsreform in den neuen Landkreis Bergstrasse aufgegangen.:TEXT,
	gehört ab 1832-09-21 bis 1848-07-31 zu object_280026,
	gehört ab 1852-05-12 bis 1937-04-01 zu object_280026 sagt source_292503,
	hat 1861-12-03 Einwohner 24564 sagt source_292503,
	heißt  (auf deu) Heppenheim,
	ist ab 1832-09-21 bis 1848-07-31 (auf deu) Kreis sagt source_190314,
	ist ab 1852-05-12 bis 1938-11-01 (auf deu) Kreis;
RDF
Schnellsuche