Hessen-Darmstadt

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/object_376968
Name
  • Hessen-Darmstadt (deu)
Typ
  • Landgrafschaft (1567 - 1806)
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.0099°N 8.325°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 5915

Bemerkungen

Der pfälzische Teil der Grafschaft Hanau-Lichtenberg war schon ab 1794 effektiv in französischer Hand (Département Mont-Tonnerre ab 1797), wurde aber bis 1803 (Reichsdeputationshauptbeschluss) noch nominell als landgräfl. hessischer Besitz registriert.

1567 durch Erbteilung der Landgrafschaft Hessen (object_377145) entstanden. Geht 1806 mit wichtigen Territorialveränderungen in das neue Grossherzogtum Hessen-Darmstadt (object_376968) auf. Hier die Landesteile (Status 1795) nach source_377144 dargestellt - gültig zumindest 1735-1803, vielleicht auch früher. In Arbeit.


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Oberrheinischer Reichskreis (1567 - 1806) Reichskreis

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Niedergrafschaft Katzenelnbogen Grafschaft object_1086564 (1583-11-20 - 1806)
Marburg Amt object_1164870 (- 1648)
Niedergrafschaft Katzenelenbogen, Niedergrafschaft Katzenelnbogen, Niedergrafschaft Katzenellenbogen Landesteil object_377150 (- 1803)
Herrschaft Epstein, Amt Wallau Landesteil object_377152 (- 1803)
Herzogtum Westfalen Landesteil object_377154 (1803 - 1806)
Burg-Gemünden Amt object_1159054 (- 1805)
Katzenelnbogen Grafschaft object_1086563 (1567 - 1806)
Hanau-Lichtenberg, Hanauerland Grafschaft object_376967 (1736 - 1803)
Starkenburg Fürstentum Provinz object_280026 (1803 - 1806)
Fronhausen Amt object_1166042 (- 1648)
Umstadt Oberamt object_306792 (- 1803)
Oberfürstentum Hessen-Darmstadt Landesteil object_377146 (- 1806)
Obergrafschaft Katzenelnbogen Grafschaft object_1086554 (1567 - 1806)
Obergrafschaft Katzenellenbogen Landesteil object_377149 (- 1806)

Quellen zu diesem Objekt

Bilder im GenWiki


Quicktext

object_376968
	 TEXT:1567 durch Erbteilung der Landgrafschaft Hessen (object_377145) entstanden. Geht 1806 mit wichtigen Territorialveränderungen in das neue Grossherzogtum Hessen-Darmstadt (object_376968) auf. Hier die Landesteile (Status 1795) nach source_377144 dargestellt - gültig zumindest 1735-1803, vielleicht auch früher. In Arbeit.:TEXT,
	 TEXT:Der pfälzische Teil der Grafschaft Hanau-Lichtenberg war schon ab 1794 effektiv in französischer Hand (Département Mont-Tonnerre ab 1797), wurde aber bis 1803 (Reichsdeputationshauptbeschluss) noch nominell als landgräfl. hessischer Besitz registriert.:TEXT,
	gehört ab 1567 bis 1806 zu object_218165,
	heißt  (auf deu) Hessen-Darmstadt,
	ist ab 1567 bis 1806 (auf deu) Landgrafschaft;
RDF
Schnellsuche