Aachen, Aken, Aix La Chapelle

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/AACHENJO30BS
Name
  • Aken (dut)
  • Aachen (deu)
  • Aix La Chapelle (fre)
Typ
  • Reichsstadt (1166 - 1797)
  • Stadt (1798 - 1815)
  • Stadtkreis (1815 - 1965)
  • Kreisfreie Stadt (1965 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • 22 (1941 - 1961)
  • W5100 (1961 - 1993-06-30)
  • 52064 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05334002
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.7678°N 6.1073°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 52 2
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für France interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser France Regional-Forum..

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Nordrhein-Westfalen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Nordrhein-Westfalen Regional-Forum..


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Niederrheinisch-Westfälischer Reichskreis (1500 - 1797) Reichskreis
Köln (1972 - 2009-10-20) Regierungsbezirk
Aachen, Mairie Aix-la-Chapelle (1797 - 1815) Bürgermeisterei
Aachen (1815 - 1972) Regierungsbezirk
Städteregion Aachen (2009-10-21 -) Region

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Haaren Gemeinde Stadtbezirk AACRENJO30BS (1972 -)
Hausen Ort HAUSENJO30AS
St. Hubertus (Kronenberg) Kirche STHERGJO30AS
Richterich Gemeinde Stadtbezirk AACICHJO30AT (1972 -)
Klause Ort KLAUSEJO30CR
Schlottfeld Ort SCHELDJO30AS
Schurzelt Ort SCHELTJO30AS
Untermühle Ort UNTHLEJO30AU
Haarhof Ort HAAHOFJO30BS
Pforte Ort PFORTEJO30BR
Gut Grenzhof, Grenzhof Ort GREHOFJO30BR
Gut Weide, Weide Ort WEIIDEJO30BS
Gut Gracht, Gracht Ort GRACHTJO30CR
Siefen Ort SIEFENJO30BR
Siegel Ort SIEGELJO30BS
Haarener Hof Ort HAAHOFJO30CS
Eilendorf Gemeinde Stadtbezirk EILORFJO30BS (1972 -)
Großer Hof Ort GROHOFJO30AT
Rütsch Ort RUTSCHJO30AS
Hitfeld Ort HITELDJO30BR
St. Peter (Aachen) Kirche STPHENJO30BS
Melaten Ort MELTENJO30AS
Heumesser Ort HEUSERJO30BT
Stockheide Ort STOIDEJO30AT
Kleiner Neuenhof Ort KLEHOFJO30AS
Langfeld Ort LANELDJO30BQ
Follmühle Ort FOLHLEJO30AT
Großuersfeld Ort GROELDJO30AT
St. Martin (Aachen) Kirche object_263447
Hirtzpley Ort HIRLEYJO30BR
Gut Rosenberg, Rosenberg Ort ROSERGJO30AU
Kirschbäumchen Ort KIRHENJO30AT
St. Adalbert (Aachen) Kirche STAHENJO30BS
Nonnenhof Ort NONHOFJO30AT
Gut Klau, Klau Ort KLALAUJO30AS
Gut Lufterhof, Lufterhof Ort LUFHOFJO30CR
Landgraben Ort LANBEN_W5101
Hitfelder Hof Ort HITHOFJO30BR
Alte Forst, Forst Ort FORRSTJO30AU
Geuchter Hof Ort GEUHOFJO30AU
Wildbach Ort WILACHJO30AS
Lichtenbusch Ort LICSCHJO30BQ
Königsmühle Ort KONHLEJO30CR
St. Theresia (Aachen) Kirche STTHENJO30AS
Laurensberg, Mairie Leurensberg Bürgermeisterei Stadtbezirk ABAERGJO30AT (1972 -)
Grüne Eiche Ort GRUCHEJO30BR
Forsterheide Ort FORIDEJO30AT (1972 -)
Hochbrückermühle Ort HOCHLEJO30BT
Rothe Erde Ort object_263427
Kleinmühlchen Ort KLEHENJO30CR
Heidchen Ort HEIHENJO30BR
Neuhaus Ort NEUAUSJO30BQ
Pfaffenbroich Ort PFAICHJO30AS
Im Sand Ort IMSANDJO30AS
Kalkhäuschen Ort KALHENJO30CQ
Rosenhügel Ort ROSGELJO30AT
Heldsruh Ort HELRUHJO30AS
Reinartzkehl Ort REIEHLJO30AS
Eliashofen Ort ELIFENJO30AS
Scheuer Ort SCHUERJO30AT
Heiliggeisthof Ort HEIHOFJO20XT
Vetschauer Schmiede Ort VETEDEJO30AT
Seffent Ort SEFENTJO30AS (1972 -)
Friesenrather Hof Ort FRIHOFJO30CQ
Kalkhütte Ort KALTTEJO30AS
St. Jakob (Aachen) Kirche STJHENJO30AS
Schöntal Ort SCHTALJO30BR
Gut Schöntal, Schöntal Ort SCHTALJO30BS
Geuchterhof, Geuchter Hof, Geucht Hof GEUHOF_W5101
Mittel Frohnrath, Frohnrath Ort FROATHJO30AU
Sandhäuschen Ort SANHENJO30AT
Forsthaus Ort FORAUSJO30CT
Türmchen Ort TURHENJO30AS
Eisenhütte Ort EISTTEJO30BQ
Strüver Ort STRVERJO30BS
Grünthal, Grüntal Ort GRUTALJO30BR
Ronheide Ort RONIDEJO30AR
Haus Ferber Ort HAUBERJO30AT
Herz Jesu (Aachen) Kirche object_263422
Am Gottessegen Ort GOTGEN_W5104
Erb Ort ERBERBJO30AS
Huf Ort HUFHUFJO30AT
Eich Ort EICICHJO30BR
Hand Ort HANANDJO30AT
Hüls Ort HULULSJO30BS
Nirm Ort NIRIRMJO30BS
Poch Ort POCOCHJO30BS
Sieb Ort SIEIEBJO30AT
Sief Ort SIEIEFJO30BQ
Wolf Ort WOLOLFJO30BS
Großer Neuenhof Ort GROHOFJO30AS
Hasselholz Ort HASOLZJO30AS
Eiche Ort EICCHEJO30AS
Forst Ort Stadtteil FORRSTJO30BS (1906 -)
Linde Ort LINNDEJO30AT
Feldchen Ort FELHENJO30AS
Müsch Ort MUSSCHJO30AS
Sonne Ort SONNNEJO30BT
Köpfchen Ort KOPHENJO30BR
Heilig Kreuz (Aachen) Kirche object_263455
St. Elisabeth (Aachen) Kirche STEHENJO30BS
Schmithof, Aachen-Schmithof Ort SCHHOFJO30CQ
Schlausermühle Ort SCHHLEJO30CR
Hohenwaldhausen Ort HOHSENJO30BR
Neukeller Ort NEULERJO30AS
Weyenberg Ort WEYERGJO30AT
St. Andreas (Aachen) Kirche object_263431
Nikolaus Ort NIKAUSJO30AS
Kohlshof Ort KOHHOFJO30BR
Kreuzerdriesch Ort KRESCHJO30BR
Friesenrath, Aachen-Friesenrath Ort FRIATHJO30CQ
St. Foillan (Aachen) Kirche STFHENJO30BS
Aachen-Mitte Stadtbezirk AACTTEJO30BT
Kroitzheide Ort KROIDEJO30BR
Zehnthof Ort ZEHHOFJO30AT
Oberster Hof Ort OBEHOFJO30AS
Orsbach Ort ORSACHJO20XS (1972 -)
Sankt Raphael Kloster RAPAELJO30AS
Komerich Ort KOMICHJO30CR
Paulinenhof Ort PAUHOFJO30AT
Gut Fuchstal, Fuchstal Ort FUCTALJO30AS
Uersfeld Ort UERELDJO30AT (1972 -)
Heidbenden Ort HEIDENJO30BS
St. Fronleichnam (Aachen) Kirche object_263437
St. Josef (Aachen) Kirche STJHENJO30BS
Stockheidermühle Ort STOHLEJO30AT
Würselen Kirchdorf Stadt WURLENJO30BT (- 1797)
St. Paul (Aachen) Kirche STPHENJO30AS
Obermühle Ort OBEHLEJO30AU
Linzenshäuschen, Alt-Linzenshäuschen Ort LINHENJO30BR
St. Gregorius (Aachen) Kirche STGHENJO30BR
St. Marien Kirche STMHENJO30BS
Pfaffenkuhl Ort PFAUHLJO20XT
Kleiner Hof Ort KLEHOFJO30AT
Schleckheim, Aachen-Schleckheim Ort SCHEIMJO30BR
Strangenhäuschen Ort STRHENJO30BT
Grauenhof Ort GRAHOFJO30BR
Mariental Ort MARTALJO30BQ
Gut Fronhof, Fronhof Ort FROHOFJO30CR
Ritscheider Hof Ort RITHOFJO30BR
Herffs-Erb Ort HERERBJO30BR
Kelmis, Altenberg, La Calamine Weiler Ort KELMISJO30AR (- 1439)
Entenplatz Ort ENTATZJO30BR
Pumpwerk Brandenburg Ort PUMURGJO30BQ
Preuswald Ort PREALDJO30AR
Kronhof Ort KROHOFJO30BR
Unter Frohnrath Ort FROAT3JO30AU
Relais Königsberg Ort RELERGJO30CQ
Marienheim Kloster MAREIMJO30AS
Grundhaus Ort GRUAUSJO30AS
Kuckesrath Ort KUCATHJO30BT
Neuenhöf Ort NEUHOFJO30AS
Gut Kalkofen, Kalkofen Ort KALFENJO30BS
Schönforst Ort SCHRSTJO30BS
Ober Frohnrath Ort FROAT2JO30AU (1972 -)
St. Nikolaus (Aachen) Kirche STNHENJO30BS
Haus Ficht Ort HAUCHTJO30AS
Haus Linde Ort HAUNDEJO30AT
Kitzenhaus Ort KITAUSJO30CQ
Soersenhochkirchen Ort SOEHENJO30BS
Im Krebsloch Ort IMKOCHJO30CR
Schellartshof Ort SCHHOFJO30BR
Kornelimünster-Walheim (Aachen) Stadtbezirk object_263607 (1972 -)
Waldhausen Ort WALSENJO30BR
Lintert Ort LINERTJO30BR
Hebscheider Hof Ort HEBHOFJO30BR
Nierstein Ort NIEEINJO30AT
Brand, Mairie Brand Bürgermeisterei Bürgermeisterei Bürgermeisterei Gemeinde Gemeinde Stadtbezirk AACANDJO30CS (1972 -)
Wegscheid Ort WEGEIDJO30AS
Eulershof Ort EULHOFJO30BT
Düserhof Ort DUSHOFJO20XT
Grünenthal Ort GRUHALJO30AT
Kahlgrachter Mühle Ort KAHHLEJO30BS
Dom (Aachen) Kirche DOMHENJO30BS

Quellen zu diesem Objekt

Bilder im GenWiki


Quicktext

AACHENJO30BS
	gehört ab 1500 bis 1797 zu object_218163,
	gehört ab 1797 bis 1815 zu object_1051906,
	gehört ab 1815 bis 1972 zu object_190340,
	gehört ab 1972 bis 2009-10-20 zu adm_369053,
	gehört ab 2009-10-21 zu object_1052934,
	hat 1798 Einwohner 23412 sagt source_263632,
	hat 1817 Einwohner 32015 sagt source_357315,
	hat 1820 Einwohner 32296 sagt source_271802,
	hat 1822 Einwohner 32296 sagt source_271802,
	hat 1825 Einwohner 35428 sagt source_263610,
	hat 1852 Einwohner 47018 sagt source_263619,
	hat 1900 Einwohner 135245 sagt source_265044,
	hat 1900 Einwohner 135245 sagt source_301239,
	hat 1905 Einwohner 144095 sagt source_301239,
	hat 1910 Einwohner 156008 sagt source_301239,
	hat 1910 Einwohner 156143 sagt source_265044,
	hat 1965 Einwohner 177516 sagt source_271802,
	hat 1995 Einwohner 247923 sagt source_284814,
	hat 2000 Einwohner 244386 sagt source_284814,
	hat 2002 Einwohner 256162 sagt source_271771,
	hat 2003 Einwohner 257348 sagt source_271771,
	hat 2004 Einwohner 267821 sagt source_290471,
	hat 2005 Einwohner 258208 sagt source_284814,
	hat 2006 Einwohner 258770 sagt source_290472,
	hat Gemeindekennzahl 05334002,
	hat URL  http://www.aachen.de,
	hat ab 1941 bis 1961 PLZ 22,
	hat ab 1961 bis 1993-06-30 PLZ W5100,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 52064,
	hat externe Kennung  NUTS1999:DEA21,
	hat externe Kennung  NUTS2003:DEA21,
	hat externe Kennung  geonames:3247449,
	hat externe Kennung  opengeodb:13352,
	heißt  (auf deu) Aachen,
	heißt  (auf dut) Aken,
	heißt  (auf fre) Aix La Chapelle,
	ist ab 1166 bis 1797 (auf deu) Reichsstadt,
	ist ab 1798 bis 1815 (auf deu) Stadt (Gebietskörperschaft),
	ist ab 1815 bis 1965 (auf deu) Stadtkreis,
	ist ab 1965 (auf deu) Kreisfreie Stadt;
RDF
Schnellsuche