Möllern

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/MOLER1JO51UD
Name
  • Möllern (deu)
Typ
  • Gemeinde (1950-07-01 - 2009-06-30)
Einwohner
Postleitzahl
  • O4801 (- 1993-06-30)
  • 06628 (1993-07-01 -)
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 15256060 (- 2007-06-30)
  • 15084345 (2007-07-01 - 2009-06-30) Quelle
externe Kennung
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 51.156°N 11.695°O 187m
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 4836
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Sachsen-Anhalt interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Sachsen-Anhalt Regional-Forum..

Bemerkungen

Am 1.1.2007 Wechsel in die VGem An der Finne.

Quelle

Am 1.7.1950 Zusammenschluss von Niedermöllern und Obermöllern zu Möllern.

Am 1.7.2009 Zusammenlegung von Möllern und Taugwitz zu Lanitz-Hassel-Tal. Kein Ortsteil Möllern.

Quelle


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Bad Kösen (1994 - 2006-12-31) Verwaltungsgemeinschaft
Burgenlandkreis (1994-07-01 - 2009-06-30) Landkreis Quelle Seite 323
An der Finne (2007-01-01 - 2009-06-30) Verwaltungsgemeinschaft Quelle
Weißenfels (1950-07-01 - 1952-07-24) Amt Landkreis Quelle Seite 323
Naumburg (1952-07-25 - 1994-06-30) Landkreis Landkreis Quelle Seite 323

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Niedermöllern Gemeinde Ortsteil NIEERNJO51UD (1950-07-01 - 2009-06-30)
Göttersitz Wohnplatz GOTITZJO51UD (1951-02-23 - 2009-06-30)
Pomnitz Ortsteil POMITZ_O4801 (- 2009-06-30)
Punschrau Gemeinde Ortsteil object_1070525 (1950-07-01 - 1958-12-31)
Obermöllern Gemeinde Ortsteil object_1054298 (1950-07-01 - 2009-06-30)

Bilder im GenWiki


Quicktext

MOLER1JO51UD
	 TEXT: Am 1.1.2007 Wechsel in die VGem An der Finne.:TEXT sagt source_277482,
	 TEXT: Am 1.7.1950 Zusammenschluss von Niedermöllern und Obermöllern zu Möllern.:TEXT,
	 TEXT: Am 1.7.2009 Zusammenlegung von Möllern und Taugwitz zu Lanitz-Hassel-Tal. Kein Ortsteil Möllern.:TEXT sagt source_277482,
	gehört ab 1950-07-01 bis 1952-07-24 zu adm_145242 sagt source_149277 (S. 323),
	gehört ab 1952-07-25 bis 1994-06-30 zu adm_145228 sagt source_149277 (S. 323),
	gehört ab 1994 bis 2006-12-31 zu object_152913,
	gehört ab 1994-07-01 bis 2009-06-30 zu adm_145256 sagt source_149277 (S. 323),
	gehört ab 2007-01-01 bis 2009-06-30 zu object_152912 sagt source_277482,
	hat 1993 Einwohner 449 sagt source_265618,
	hat URL  http://www.moellern.de,
	hat ab 1993-07-01 PLZ 06628,
	hat ab 2007-07-01 bis 2009-06-30 Gemeindekennzahl 15084345 sagt source_277482,
	hat bis 1993-06-30 PLZ O4801,
	hat bis 2007-06-30 Gemeindekennzahl 15256060,
	hat externe Kennung  geonames:3207088,
	hat externe Kennung  opengeodb:21007,
	heißt  (auf deu) Möllern,
	ist ab 1950-07-01 bis 2009-06-30 (auf deu) Gemeinde,
	liegt bei 51.156°N 11.695°O 187m;
RDF
Schnellsuche