Hainichen

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/adm_144032
Name
  • Hainichen (deu) (1952-07-25 - 1994-07-31)
Typ
  • Kreis (1952-07-25 - 1990-10-02)
  • Landkreis (1990-10-03 - 1994-07-31)
Einwohner
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.9816°N 13.0896°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 5044
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Sachsen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Sachsen Regional-Forum..

Bemerkungen

Bildung des Landkreises Mittweida durch Kreisreform von 1994. Alle Gemeinde der Kreise Hainichen und Rochlitz und Teile der Kreise Chemnitz-Land, Flöha und Geithain wurden dem neuen Landkreis zugeordnet. Der Landkreis ist Rechtsnachfolger der Kreise Hainichen und Rochlitz. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kreisreform_Sachsen_1994/1996


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Chemnitz, Karl-Marx-Stadt, Chemnitz (1952-07-25 - 1990-10-02) Bezirk
Chemnitz (1990-10-03 - 1994-07-31) Kreishauptmannschaft Regierungsbezirk

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Seifersbach Gemeinde Ortsteil SEIACHJO60MX (1952-07-25 - 1992-09-30)
Hainichen Stadt HAIHENJO60NX (1952-07-25 - 1994-07-31)
Ringethal Gemeinde Ortsteil RINHALJO61MA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Höfchen Gemeinde Ortsteil HOFHENJO61MA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Rossau Gemeinde ROSSAUJO61NA (1952-07-25 - 1994-07-31)
Marbach Gemeinde Ortsteil MARACHJO61OB (1952-07-25 - 1993-12-31)
Mobendorf Gemeinde Ortsteil MOBORF_O9251 (1952-07-25 - 1993-12-31)
Hermsdorf b Mittweida Gemeinde Ortsteil HERORFJO61MA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Cunnersdorf Gemeinde Ortsteil CUNORFJO60NW (1952-07-25 - 1993-12-31)
Riechberg Gemeinde Ortsteil RIEERGJO60OW (1952-07-25 - 1993-12-31)
Dittersbach Gemeinde Ortsteil DITACHJO60MW (1952-07-25 - 1994-07-31)
Dittersdorf Gemeinde Ortsteil DITORFJO61NA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Arnsdorf Gemeinde Ortsteil ARNORFJO61NA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Lauenhain-Tanneberg Gemeinde object_376026 (1994-01-01 - 1994-07-31)
Kriebethal Gemeinde Ortsteil KRIHALJO61MB (1952-07-25 - 1993-12-31)
Kriebstein Gemeinde KRIEINJO61MB (1994-01-01 - 1994-07-31)
Sachsenburg-Irbersdorf Gemeinde object_375742 (1992-10-01 - 1993-12-31)
Pappendorf Gemeinde Ortsteil PAPORFJO60OX (1952-07-25 - 1993-12-31)
Grünlichtenberg Gemeinde Ortsteil GRUERGJO61MA (1952-07-25 - 1994-07-31)
Sachsenburg Gemeinde Ortsteil SACURG_O9251 (1952-07-25 - 1992-09-30)
Schlegel Gemeinde Ortsteil SCHGELJO60NX (1952-07-25 - 1994-07-31)
Beerwalde Gemeinde Ortsteil BEELDEJO61LA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Merzdorf Gemeinde Ortsteil MERORFJO60MW (1952-07-25 - 1966-12-31)
Schönborn-Dreiwerden-Seifersbach Gemeinde object_376175 (1992-10-01 - 1994-07-31)
Gunnersdorf Gemeinde Ortsteil GUNORFJO60MV (1952-12-04 - 1961-09-30)
Moosheim Gemeinde Ortsteil MOOEIMJO61NA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Greifendorf Gemeinde Ortsteil GREORFJO61NA (1952-07-25 - 1994-02-28)
Altmittweida Gemeinde ALTIDAJO60LX (1952-07-25 - 1994-07-31)
Mittweida Stadtkreis Stadt MITIDAJO60LX (1952-07-25 - 1994-07-31)
Zschöppichen Gemeinde Ortsteil ZSCHENJO61MA (1952-07-25 - 1973-06-30)
Etzdorf Gemeinde Ortsteil ETZORFJO61OB (1952-07-25 - 1993-12-31)
Ziegerhäuser Ort ZIESER_O9250
Irbersdorf Gemeinde Ortsteil IRBORFJO60MW (1952-07-25 - 1992-09-30)
Frankenberg Stadt FRAERGJO60MW (1952-07-25 - 1994-07-31)
Krumbach, Crumbach, Crumpbach, Krumpach, Krompach, Crumbach, Grumbach b. Mittweida Gemeinde Ortsteil KRUACHJO60LW (1952-07-25 - 1994-07-31)
Altenhain Gemeinde Ortsteil ALTAINJO60MS (1952-07-25 - 1993-12-31)
Langenstriegis Gemeinde Ortsteil LANGISJO60NV (1952-07-25 - 1994-02-28)
Höckendorf Gemeinde Ortsteil HOCORFJO61MA (1952-07-25 - 1994-02-28)
Striegistal Gemeinde STRTALJO60OX (1994-01-01 - 1994-07-31)
Falkenau Gemeinde Ortsteil FALNAUJO60IE (1952-07-25 - 1978-12-31)
Berbersdorf Gemeinde Ortsteil BERORFJO61OA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Kaltofen Gemeinde Ortsteil KALFEN_O9260 (1952-07-25 - 1973-12-31)
Reichenbach Gemeinde Ortsteil REIACHJO61NA (1952-07-25 - 1994-07-31)
Bockendorf Gemeinde Ortsteil BOCORFJO60OW (1952-07-25 - 1993-12-31)
Lauenhain Gemeinde Ortsteil LAUAINJO61LA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Erlebach Gemeinde Ortsteil ERLACHJO61MA (1952-07-25 - 1994-02-28)
Naundorf b. Roßwein, Naundorf Gemeinde Ortsteil NAUORFJO61NB (1952-07-25 - 1993-12-31)
Böhringen Gemeinde Ortsteil BOHGENJO61NA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Böhrigen Ort BOHGEN_O9253
Schönborn, Schönborn-Dreiwerden, Schönborn Gemeinde Ortsteil SCHDENJO60MW (1952-07-25 - 1992-09-30)
Ehrenberg Gemeinde Ortsteil EHRERGJO61MA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Eulendorf Gemeinde Ortsteil EULORFJO60NW (1952-07-25 - 1993-12-31)
Bräunsdorf Gemeinde Ortsteil BRAORFJO60OW (1952-07-25 - 1952-12-03)
Goßberg Gemeinde Ortsteil GOSERGJO60OX (1952-07-25 - 1993-12-31)
Gersdorf Gemeinde Ortsteil GERORFJO60MW (1952-07-25 - 1993-12-31)
Ottendorf Gemeinde Ortsteil OTTORFJO60LW (1952-07-25 - 1994-07-31)
Tanneberg Gemeinde Ortsteil TANERGJO61LA (1952-07-25 - 1993-12-31)
Grunau Gemeinde Ortsteil GRUNAUJO61NB (1952-07-25 - 1952-12-03)

Bilder im GenWiki


Quicktext

adm_144032
	 TEXT: Bildung des Landkreises Mittweida durch Kreisreform von 1994. Alle Gemeinde der Kreise Hainichen und Rochlitz und Teile der Kreise Chemnitz-Land, Flöha und Geithain wurden dem neuen Landkreis zugeordnet. Der Landkreis ist Rechtsnachfolger der Kreise Hainichen und Rochlitz. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kreisreform_Sachsen_1994/1996 :TEXT,
	gehört ab 1952-07-25 bis 1990-10-02 zu object_218114,
	gehört ab 1990-10-03 bis 1994-07-31 zu adm_369141,
	hat 1955 Einwohner 83800 sagt source_190312,
	hat 1960 Einwohner 80635 sagt source_190312,
	hat 1975 Einwohner 71749 sagt source_190312,
	hat 1990 Einwohner 63400 sagt source_190312,
	heißt ab 1952-07-25 bis 1994-07-31  (auf deu) Hainichen,
	ist ab 1952-07-25 bis 1990-10-02 (auf deu) Kreis,
	ist ab 1990-10-03 bis 1994-07-31 (auf deu) Landkreis;
RDF
Schnellsuche