Mittweida

Karte

Diese Karte zeigt die Position oder den Umriss des Objekts. Haben Sie einen Fehler entdeckt? Dann würden wir uns über eine Nachricht freuen.

GOV-Kennung http://gov.genealogy.net/adm_144182
Name
  • Mittweida (deu)
Typ
  • Landkreis (1994-08-01 - 2008-07-31)
Einwohner
Webseite
Fläche (in km²)
  • 773.2
externe Kennung
  • NUTS1999:DED19
  • NUTS2003:DED19
Artikel zu diesem Objekt im GenWiki
Geographische Position
  • 50.9927°N 12.9267°O berechneter Mittelpunkt des Objekts
  • Nummer des TK25-Kartenblatts: 5043
Kontaktmöglichkeiten

Wenn Sie mit anderen Personen, die sich für Sachsen interessieren, in Kontakt treten wollen, empfehlen wir unser Sachsen Regional-Forum..

Bemerkungen

Bildung des Landkreises Mittweida durch Kreisreform von 1994. Alle Gemeinde der Kreise Hainichen und Rochlitz und Teile der Kreise Chemnitz-Land, Flöha und Geithain wurden dem neuen Landkreis zugeordnet. Der Landkreis ist Rechtsnachfolger der Kreise Hainichen und Rochlitz. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kreisreform_Sachsen_1994/1996


Übergeordnete Objekte

Legende

 politische Verwaltung
 kirchliche Verwaltung
 gerichtliche Verwaltung
 Wohnplatz
 geographische Typen
 Verkehrswesen

Übergeordnete Objekte

Übergeordnete Objekte

Name Zeitraum Typ Quelle
Chemnitz (1994-08-01 - 2008-07-31) Kreishauptmannschaft Regierungsbezirk

Untergeordnete Objekte

Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Claußnitz Gemeinde CLAITZJO60KW (1994-08-01 - 2008-07-31)
Hainichen Stadt HAIHENJO60NX (1994-08-01 - 2008-07-31)
Königshain-Wiederau Gemeinde KONRAUJO60KX (1994-08-01 - 2008-07-31)
Mühlau Gemeinde MUHLAUJO60JV (1994-08-01 - 2008-07-31)
Rossau Gemeinde ROSSAUJO61NA (1994-08-01 - 2008-07-31)
Frankenau Gemeinde Stadtteil FRANAUJO60LX (1994-08-01 - 1995-12-31)
Stein im Chemnitztal Gemeinde Ortsteil STEEINJO60JW (1994-08-01 - 1998-12-31)
Dittersbach Gemeinde Ortsteil DITACHJO60MW (1994-08-01 - 1994-12-31)
Lauenhain-Tanneberg Gemeinde object_376026 (1994-08-01 - 1998-12-31)
Tiefenbach Gemeinde TIEACHJO61JB (1994-08-01 - 2008-06-30)
Holzhausen Gemeinde Stadtteil HOLSENJO61LB (1994-08-01 - 1998-12-31)
Kriebstein Gemeinde KRIEINJO61MB (1994-08-01 - 2008-07-31)
Lunzenau Stadt LUNNAUJO60JX (1994-08-01 - 2008-07-31)
Lichtenau Gemeinde LICITZJO60LV (1994-08-01 - 1998-12-31)
Grünlichtenberg Gemeinde Ortsteil GRUERGJO61MA (1994-08-01 - 1998-12-31)
Aitzendorf Gemeinde Stadtteil AITORFJO61KB (1994-08-01 - 1998-12-31)
Langensteinbach Gemeinde object_360327 (1994-08-01 - 2002-12-31)
Seelitz Gemeinde SEEITZJO61JA (1994-08-01 - 2008-07-31)
Schlegel Gemeinde Ortsteil SCHGELJO60NX (1994-08-01 - 1998-12-31)
Rochlitz Stadt ROCITZJO61JB (1994-08-01 - 2008-07-31)
Mohsdorf Gemeinde Ortsteil MOHORFJO60KW (1994-08-01 - 1995-03-31)
Schönborn-Dreiwerden-Seifersbach Gemeinde object_376175 (1994-08-01 - 1998-12-31)
Breitenborn Gemeinde Ortsteil BREORNJO61IA (1994-08-01 - 1994-12-31)
Altmittweida Gemeinde ALTIDAJO60LX (1994-08-01 - 2008-07-31)
Chursdorf Gemeinde Ortsteil CHUORFJO60JW (1994-08-01 - 1998-12-31)
Burgstädt Stadt BURADTJO60JW (1994-08-01 - 2008-07-31)
Hartmannsdorf Gemeinde HARORFJO60JV (1994-08-01 - 2008-07-31)
Mittweida Stadtkreis Stadt MITIDAJO60LX (1994-08-01 - 2008-07-31)
Wechselburg Gemeinde WECURGJO61JA (1994-08-01 - 2008-07-31)
Wittgensdorf Gemeinde Ortsteil WITORFJO60KV (1994-08-01 - 1998-12-31)
Arras Gemeinde Stadtteil ARRRASJO61KB (1994-08-01 - 1998-12-31)
Erlau Gemeinde ERLLAUJO61LA (1994-08-01 - 2008-07-31)
Penig Stadt PENNIGJO60IW (1994-08-01 - 2008-07-31)
Tauscha Gemeinde Ortsteil TAUCHAJO60IV (1994-08-01 - 1998-12-31)
Mühlbach Gemeinde Ortsteil MUHACHJO60MV (1994-08-01 - 1997-12-31)
Königsfeld Gemeinde KONELDJO61JB (1994-08-01 - 2008-07-31)
Taura b. Burgstädt, Taura Gemeinde TAUURAJO60KW (1994-08-01 - 2008-07-31)
Frankenberg Stadt FRAERGJO60MW (1994-08-01 - 2008-07-31)
Auerswalde Gemeinde object_375700 (1994-08-01 - 1998-12-31)
Krumbach, Crumbach, Crumpbach, Krumpach, Krompach, Crumbach, Grumbach b. Mittweida Gemeinde Ortsteil KRUACHJO60LW (1994-08-01 - 1994-11-30)
Striegistal Gemeinde STRTALJO60OX (1994-08-01 - 2008-07-31)
Geringswalde Stadt GERLDEJO61LC (1994-08-01 - 2008-07-31)
Zettlitz Gemeinde ZETITZJO61KC (1994-08-01 - 2008-07-31)
Reichenbach Gemeinde Ortsteil REIACHJO61NA (1994-08-01 - 1995-12-31)
Thierbach Gemeinde Ortsteil THIACHJO60IW (1994-08-01 - 1998-12-31)
Auerswalde, Lichtenau Gemeinde object_375699 (1999-01-01 - 2008-07-31)
Himmelhartha Gemeinde Ortsteil HIMTHA_O9291 (1994-08-01 - 1996-03-31)
Ottendorf Gemeinde Ortsteil OTTORFJO60LW (1994-08-01 - 1998-12-31)

Bilder im GenWiki


Quicktext

adm_144182
	 TEXT:Bildung des Landkreises Mittweida durch Kreisreform von 1994. Alle Gemeinde der Kreise Hainichen und Rochlitz und Teile der Kreise Chemnitz-Land, Flöha und Geithain wurden dem neuen Landkreis zugeordnet. Der Landkreis ist Rechtsnachfolger der Kreise Hainichen und Rochlitz. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Kreisreform_Sachsen_1994/1996:TEXT,
	gehört ab 1994-08-01 bis 2008-07-31 zu adm_369141,
	hat 1995 Einwohner 143795 sagt source_284814,
	hat 2000 Einwohner 138138 sagt source_284814,
	hat 2005 Einwohner 131226 sagt source_284814,
	hat 2006-12-31 Einwohner 129586,
	hat Fläche 773.2,
	hat URL  http://de.wikipedia.org/wiki/Landkreis_Mittweida,
	hat externe Kennung  NUTS1999:DED19,
	hat externe Kennung  NUTS2003:DED19,
	heißt  (auf deu) Mittweida,
	ist ab 1994-08-01 bis 2008-07-31 (auf deu) Landkreis;
RDF
Schnellsuche